Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Über Vernunft und Offenbarung in Ibn Taymiyyas Denken - Kritik der Philosophie im islamischen Denken

"Über Vernunft und Offenbarung in Ibn Taymiyyas Denken" von Yusuf Kuhn

Yusuf Kuhn bringt den Lesern mit "Über Vernunft und Offenbarung in Ibn Taymiyyas Denken" einen islamischen Philosophen und dessen Werk näher.

Ibn Taymiyya verfolgte das Projekt, den Widerstreit von Vernunft und Offenbarung, der das islamische Denken seiner Zeit - und freilich weit darüber hinaus - zutiefst prägte, einer harmonischen Auflösung zuzuführen. Er weist in seiner grundsätzlichen Kritik der falsafa (Philosophie) und des kalām (Theologie) deren Bestreben, den vermeintlichen Widerspruch zwischen Vernunft und Offenbarung durch eine Überordnung der Vernunft zu lösen, entschieden zurück, indem er die Wurzeln des diesem Vorhaben zugrundeliegenden Begriffs der Vernunft in der griechischen Philosophie aufsucht und einer gründlichen Kritik unterzieht.

Die Leser lernen in "Über Vernunft und Offenbarung in Ibn Taymiyyas Denken" von Yusuf Kuhn, dass Ibn Taymiyya, ganz im Gegenteil zu den geläufigen Unterstellungen, den Mangel an Vernünftigkeit dieser vermeintlich überlegenen Rationalität aufzeigt und sich anschickt, einen erneuerten und erweiterten Begriff der Vernunft an deren Stelle zu setzen. Und sein Bestreben ist schließlich auf den Nachweis gerichtet, dass dieses Verständnis von Vernunft mit der wahrhaften Offenbarung und den tiefsten Aspirationen des menschlichen Lebens in harmonischem Einklang steht.

"Über Vernunft und Offenbarung in Ibn Taymiyyas Denken" von Yusuf Kuhn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9253-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Buch Philosophie Verlag Vernunft

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.