Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

The Damned man´s speech Helmut Berger Dokumentaion

The damned man´s speech documentary

A documentary about Viscontis Lead man and Lover Helmut Berger: Life is a self-fulfilling prophecy.

https://www.kickstarter.com/projects/654203440/the-damned-man-s-speech-helmut-berger-documentary

Was ist das für ein Gefühl ein Leben zu leben, das zwischen den von der Öffentlichkeit geschaffenen extremen Bildern zerrissen wird? Mit "The damned man's speech" gehen wir zusammen mit Helmut Berger auf eine dokumentarische Reise.
Reisen Sie mit uns und Helmut nach Salzburg, Paris, Rom und Ischia, die Stationen, die uns seine persönliche Geschichte erzählen lassen -die Geschichte eines weltbekannten Schauspielers mit einem umstrittenem Ruf und einer einzigartigen Erinnerung. In unserem Dokumentarfilm begleiten wir diesen großartigen Geschichtenerzähler, der die verschiedenen Stufen seines Lebens widerspiegelt, als jemand, der "alles" erlebt hat.
Wir bitten mit dieser Kickstarter Kampagne um Unterstützung diesen Film zu realisieren und freuen uns, wenn Sie unser Projekt veröffentlichen. Sie werden erstaunt sein, welchen Helmut Berger Sie zu sehen bekommen, es wird nicht der sein, den man erwartet.
Helmut Berger ist ein außergewöhnlich interessanter Gesprächspartner und es ist uns eine Freude, ihm seine eigene Geschichte erzählen zu lassen. Unsere Rolle als Filmemacher ist, seiner Führung zu folgen. Was bleibt, wenn die Maske des Schauspielers fällt? Wir werden nicht den leichten Ausweg machen, indem wir einen weiteren skandalösen Bericht über Helmut Berger machen. Dieser Film wird ein lebendiger, aber auch tiefer Blick auf ein unglaubliches Leben mit humorvollen Einsichten in die Welt des Glamour und der Filmindustrie der Vergangenheit.
https://www.facebook.com/helmutthedamned

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.