Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

"Sylvias Mutter" - die Neuentdeckung der Aufnahme von Bernd Clüver

Bernd Clüver Bernd Clüver

BERND CLÜVERS Verschollener Titel aufgetaucht!

Dieser wurde am 14.04.2023 und somit vier Tage nach dem 75. Geburtstag des 2011 verstorbenen Sängers zum ersten Mal der Öffentlichkeit zugänglich gemacht!
Es ist eine echte Sensation.
"Der Titan" PETER ORLOFF, der die ganz, ganz großen Hits und Evergreens von BERND CLÜVER aus der Taufe gehoben hat, traute seine Augen nicht, als er - mehr oder weniger zufällig - auf ein Tonband mit einer verschollenen Aufnahme von Bernd Clüver stieß.

Es handelt sich hierbei um den Titel "Sylvias Mutter", der 1972 in der Version von Randolph Rose zu einem Top 30-Hit in Deutschland wurde. Das Original von Dr. Hook And The Medicine Show war seinerzeit bis auf Platz 9 geklettert.
Die Aufnahme von Bernd Clüver erblickte nie das Tageslicht.
Dafür landete Bernd Clüver in den Jahren 1973 + 1974 gleich VIER Top 10-Hits in Folge: "Der Junge mit der Mundharmonika" (#1), "Der kleine Prinz (Ein Engel, der Sehnsucht heißt)" (#1), "Das Tor zum Garten der Träume" (#7) und "Bevor du einschläfst (Tausend kleine Sterne)" (#6).
SEINE Version von "Sylvias Mutter" galt seit Jahrzehnten unauffindbar.
Und so ist 12 Jahre nach seinem Tod für Bernd Clüver der Wunsch in Erfüllung gegangen, noch einmal mit seinem Freund Peter Orloff eine Produktion zu veröffentlichen. Das hatte er sich bei der letzten Begegnung der beiden auf einer Kreuzfahrt nach Südafrika ausdrücklich gewünscht. Und Peter Orloff hat mit großer Motivation und Arrangeur Franco Ferraro eine Super-Produktion mit der unvergesslichen Stimme von Bernd Clüver erstellt.
Am 21.04.2023 - elf Tage nach dem 75. Geburtstag des 2011 verstorbenen Sängers - erscheint bei VM Records / MCP ein 3-CD Box-Set namens "In Erinnerung - Das Beste". Auf diesem 3-CD Box-Set wird - zum ersten Mal überhaupt - Bernd Clüvers´ Fassung von "Sylvias Mutter" zu hören sein.
(Text mit freundlicher Genehmigung von SMAGO)

Bernd Clüver - Sylvias Mutter
Label und Labelcode: VM Records/MCP, LC 08589
Sylvias Mutter 3:20 (kurze Version)
Musik/Text: Shel Silverstein; dt. Text: Peter Orloff
Verlag: EVIL Eye Music Inc
(P) 2023 TROJA Peter Orloff Musikproduktion und Verlag GmbH
DE-C32-23-00972
Sylvias Mutter 4:07 (Lange Version)
Musik/Text: Shel Silverstein; dt. T: Peter Orloff
Verlag: EVIL Eye Music Inc
(P) 2023 TROJA Peter Orloff Musikproduktion und Verlag GmbH
DE-C32-23-000974
VÖ-Datum: 14.04.2023
Quelle: Peter Orloff/Troja Musikproduktion

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.