Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

So finden Sie den perfekten Sänger für die Trauung

Die perfekte Hochzeitsfeier - Agentur für Hochzeitsmusik

Es ist schon wieder Sommer und viele Paare geben sich in der Kirche und im Standesamt das Ja-Wort. Damit dieser Tag zu einem Fest wird, ist ein Sänger für Hochzeiten ein wichtiger Punkt.

Dank des Internets hat man die Qual der Wahl. Doch auch wenn man denkt, die Wahl des passenden Sängers ist eine einfache Sache, muss ich Sie enttäuschen. Es gibt viele Kriterien die man bei der Buchung eines Hochzeitssängers beachten muss:

- Genre:
Welchen Musikstil möchten Sie gerne bei Ihrer Hochzeit hören ? Viele Sänger singen klassisch, die anderen eher poppig oder jazzig. Machen Sie sich vorher Gedanken welche Songs Sie hören möchten und wählen Sie daraufhin den richtigen Sänger aus !

- Pfarrer:
Besprechen Sie die Songs rechtzeitig vorher mit dem Pfarrer oder Standesbeamten. Selbst in der heutigen Zeit gibt es immernoch Pfarrer, die Songs aufgrund von Untauglichkeit ablehnen.

- Kirche:
Viele Kirchen bieten unglaublich viel Platz. Bei der Auswahl eines Sängers immer darauf achten, dass er diese Größe anlagentechnisch auch beschallen kann. Genauso kann man sich einiges an Geld sparen wenn man weiß dass der Sänger keine Anlage mitbringen muss.

- Agentur:
Es gibt Agenturen die sich um die Vermittlung von Hochzeitssängern kümmern. Wir empfehlen die Agentur für Hochzeitsmusik "Die perfekte Hochzeitsfeier". Diese ist seit vielen Jahren sehr erfolgreich bei der Vermittlung von Hochzeitssängern.

- Preis:
Aktuell bewegen sich gute Hochzeitssänger im Bereich von 150 € - 250 € (zzgl. Anfahrt). Bei "günstigeren" Varianten sollte man aufpassen, man heiratet nur 1x im Leben (im besten Fall), lieber etwas mehr Budget ausgeben, als sich am Ende zu ärgern.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.