Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

plusfreemedia veröffentlicht Romantrilogie "Shades of Brilliance"

Teil 1 der Romantrilogie Shades of Brilliance

Diamant-Thriller der Extraklasse als deutsche Erstausgabe

Frankfurt am Main, 17. Mai, 2013. Die Kommunikationsagentur plusfreemedia GmbH hat ihren Wirkungskreis erweitert und publiziert nun auch Romane als e-Books. Den Anfang macht "Shades of Brilliance" ein Diamantthriller der Extraklasse von E.L. Jannings. Die Insider-Autorin führt den Leser durch acht Jahrzehnte Diamantgeschichte in einer atemberaubenden Mischung aus Fiktion und historischen Tatsachen. Götz Bräuninger, Geschäftsführer der plusfreemedia GmbH, erklärt das Engagement seiner Agentur als Herausgeber von e-Books: "Wir möchten auch Seiteneinsteigern mit Talent eine Chance geben, ihre Werke einer interessierten Öffentlichkeit über ein modernes Medium zugänglich zu machen."

Im ersten Teil, mit dem Titel "Dunkle Diamanten", findet ein junger Mineraloge im Haus einer steinalten Millionärin kristallografische Zeichnungen ihres verstorbenen Ehemanns, Robert von Wolf. Sie enthalten eine wissenschaftliche These über Diamanten, die niemals bestätigt wurde. In der Retrospektive wird die Begegnung der reichen jungen Amerikanerin mit dem mittellosen Robert von Wolf im Berlin der 20er Jahre beschrieben. Das Paar wird nach kurzer Zeit getrennt, von Wolf geht mit einem kleinen Trupp verschworener Geologen als Diamantprospektor in die lebensfeindliche Wüste Namib und erfährt, dass die Wüste bei weitem nicht sein größter Feind ist.

Der zweite Teil "Im Treibsand" beschreibt wie Robert von Wolf entscheidende Erkenntnisse über den Atomaufbau von Diamant und die Hochdruck-Hochtemperatur Technologie zur Herstellung synthetischer Diamanten gewinnt. Er gerät ins Fadenkreuz von Hitlers Geheimdienst, der in der darin für die Rüstungsindustrie einen unschlagbaren Vorteil sieht. Auch das mächtige De Pass Kartell erfährt durch geldgierige Informanten von seinen Forschungen. Die Amerikaner und die Russen wollen ebenfalls die Diamantsynthese, um bei ihrer Kriegsrüstung unabhängig vom Kartell zu sein. Robert versucht einen Befreiungsschlag und gerät bei Ausbruch des 2. Weltkriegs zwischen alle Fronten.

Der letzte Teil, unter dem Titel "Der blaue Phönix", erscheint im Sommer 2013 und führt den Leser zurück ins moderne New York. Die alte Dame gibt Tom die Aufzeichnungen ihres Mannes, zusammen mit einem trüben, bräunlichen Diamanten von 186 Karat. Damit gelingt Tom eine spektakuläre Entdeckung, die den Weltmarkt für Schmuckdiamanten destabilisieren kann, mit allen wirtschaftlichen und politischen Konsequenzen. Er verliert seine Arbeit, steht auf der Straße mit einem Vermögen in der Hosentasche und einer sehr gefährlichen Erfindung im Kopf. Der Kreis wird sich im Afrika der gesetzlosen Warlords schließen.

Shades of Brilliance ist erhältlich im Amazon E-Book Store als Download für Kindle Lesegeräte oder Apple i-Pad.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.