Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Nur eine Nacht - eine lyrische Liebeserklärung an das Leben

"Nur eine Nacht" von Marlis Jähn

Marlis Jähn stellt in "Nur eine Nacht" Gedichte zum Träumen und als Begleitung durch den Alltag vor.

In einem feinsinnigen Gedichtband "Nur eine Nacht" stellt Marlis Jähn ausgewählte Gedichte von 1980-2015 vor. Ihre lyrische Stimme ist wie das Leben selbst - manchmal traurig, manchmal heiter, aber immer ehrlich und ungeschminkt. Ihre Gedichten skizzieren Alltagsglück- und sorgen, spiegeln das Auf und Ab des Lebens wieder und spenden Trost und Balsam für unsere Seelen.

Marlis Jähn wurde 1961 in Rostock geboren. Geprägt durch das Heranwachsen am Meer gehört ihr Herz der Lyrik. Ihre Gedichte sollen Leser und Leserinnen durch den Alltag begleiten, Trost und Hoffnung spenden. Die Illustrationen stammen von Anika Kositz, die mit viel Einfühlungsvermögen den träumerisch-melancholischen Gedichten Leben eingehaucht hat.

"Nur eine Nacht" von Marlis Jähn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-2825-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.