Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Nebengleis – neue Gedichtsammlung widmet sich der Natur, dem Meer und der Liebe

"Nebengleis" von Klaus D. Frank

Klaus D. Frank setzt seine literarische Sprache aus seinen Bänden in "Nebengleis" konsequent fort, entführt in lyrische Naturwelten.

Klaus D. Frank hat bereits mehrere Bände veröffentlicht, die sich lyrisch an Naturgewalten abarbeiten, Momentaufnahmen liefern und lyrische Verarbeitungen von Gefühlen liefern. Nun legt der Lyriker ein neues Werk vor. Den ersten Teil der Gedichte in "Nebengleis" durchziehen Themen wie das Meer, die Landschaft und die Liebe. Im zweiten Teil nimmt der Autor eine Vogelperspektive zu Lebenssituationen ein und gestaltet daraus sprachliche Bilder und lyrische Aufnahmen.

Klaus D. Frank versucht in seinen Lyrikbänden, Momente und Naturereignisse, Gefühle und sinnliche Erfahrungen in Gedichten abzubilden, ihnen einen Atemzug der Ewigkeit einzuhauchen und Momente festzuhalten. Der Autor nimmt seine Leser auch in "Nebengleis" wieder auf eine lyrische Reise, die vom Alltag entführt und auf eine poetische Lyriklichtung führt, die der Leser nicht so schnell wieder verlassen möchte.

"Nebengleis" von Klaus D. Frank ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-7322-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Autor Buch Gedichtsammlung Liebe Verlag

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.