Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Mit den Wellen - Autobiografie eines Kapitäns

"Mit den Wellen" von Jens Larsen

Jens Larsen beschreibt in "Mit den Wellen" im Logbuch-Stil spannende Geschichten aus Häfen und den Meeren der Welt.

Die meisten Menschen haben sehr romantische und teils unrealistische Vorstellungen darüber, wie das Leben eines Kapitäns aussieht. Die Autobiografie "Mit den Wellen"enthüllt die Realität des Seemannsleben. Kapitän Jens Larsen präsentiert darin im Stil eines Logbuches die fesselndsten und unglaublichsten Geschichten aus den Häfen und den Meeren dieser Welt - von der Arktis bis Australien. Mit 14 Jahren begann er als Schiffjunge auf einem Finkenwerder Schiffskutter und lernte die See kennen wie kein Anderer. Kurz und knapp erzählt er in purer Seemanssprache das aufregende und wechselhafte Leben eines Mannes des Meeres.

Die authentische Sprache der Lebens-und Seefahrtsgeschichte "Mit den Wellen" von Jens Larsen sorgt schnell dafür, dass sich die Leser bald wie ein Teil der Crew fühlt und schnell mitten rein in das aufregende Seemannsleben tauchen. Leser erhalten einen authentischen Einblick in den Alltag eines Berufs, dessen Bild aufgrund Fernsehserien, Filmen und Romanen oft vollkommen falsch in den Köpfen verankert ist. Nach der Lektüre von "Mit den Wellen" werden die meisten Leser mehr über das Seemansleben wissen und die Arbeit eines Kapitäns mit anderen Augen sehen.

"Mit den Wellen" von Jens Larsen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-7493-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.