Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

manchmal ist alles scheiße - Gedichte über das Erwachsenwerden

"manchmal ist alles scheiße" von Peter Music

Peter Music erschafft mit seinen Gedichten in "manchmal ist alles scheiße" eine Geschichte über Hoffnungen, Sorgen und das Vergehen der Jahre.

In seiner Jugend kamen Peter Music der vorliegenden Gedichte-Sammlung immer wieder Worte in den Kopf, die er in der Form von Lyrik ausspeien musste. Die Worte erschienen in der Nacht, während der Busfahrt zur Schule und während langweiligen Unterrichtsstunden. Als Erwachsener entschied Music sich dazu, seine Gedichte zu veröffentlichen. Denn diese erzählen zusammen eine Geschichte, die Mut macht - vor allem jungen Menschen, die gehört werden möchten und denken, dass manchmal einfach alles schiefgeht.

Die ehrlichen Texte in "manchmal ist alles scheiße" von Peter Music zeigen, dass man niemals verzweifeln sollte, und dass es oft nicht notwendig ist, sich über die kleinsten Details den Kopf zu zerbrechen. Die Gedichte erzählen eine wahre Geschichte über das Scheitern, aber auch das Hoffen, über die Suche und das Finden des Gesuchten. Das Band ist eine kleine Sammlung chronologischer Momentaufnahmen des Erwachsen- oder zumindest Älterwerdens.

"manchmal ist alles scheiße" von Peter Music ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-0386-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.