Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Männerdiät - ein aberwitziger Frauen- und Liebesroman rund um die schlanke Linie

"Männerdiät" von Mia Mai

Zwei Freundinnen stellen sich in Mia Mais "Männerdiät" der Suche nach der großen Liebe und dem nie enden wollenden Kampf gegen die überschüssigen Pfunde.

Machen Männer schlank? Diese Frage stellen sich die Freundinnen Linda und Ellen auf der Suche nach der großen Liebe. Denn sie führen einen anscheinend nie enden wollenden Kampf gegen die überschüssigen Pfunde. Das Leben beider Protagonistinnen wird in Mia Mais humorvollem Roman durch eine Brandstiftung und das Auftauchen der gertenschlanken Tanja auf den Kopf gestellt. Sie stehen auf einmal vor neuen Herausforderungen, auf die sie gerne verzichtet hätten. Glücklicherweise haben Linda und Ella eine geniale Idee, die beim Zurückerobern ihrer Liebe, ihrer Figur und ihrer finanziellen Unabhängigkeit helfen soll. Doch natürlich wissen die Leser, dass mit genialen Ideen oft recht viel schief gehen kann ...

Der aberwitzige Roman "Männerdiät" von Mia Mai ist die ideale Lektüre für Frauen, die nach leichter, heiterer Unterhaltung suchen. Der Roman behandelt eine Vielfalt von Themen, die moderne Frauen ansprechen, im Mittelpunkt stehen Ernährung, Romantik und die Konkurrenz zwischen Frauen. Mia Mai legt eine Geschichte, die unterhält, aber mitunter auch gesellschaftskritisch daherkommt und Frauen zum Nachdenken anregen soll.

"Männerdiät" von Mia Mai ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-2231-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Buch Liebe Liebesroman Roman Verlag

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.