Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

LOGO Deutschland

Ahnenerbe

Hier werden Sie gefunden!

Logo Deutschland ist eine gemeinnützige Gesellschaft mit einem neuen und ganzheitlichen Konzept zur Förderung des deutschen Kulturerbes: Geschichtliches Erbe als Gemeinschaftliches Erbe.
Nutzen Sie unser kostenfreies Webverzeichnis unter http://www.logo-d.de
Was haben eine Ausgrabung aus der Römerzeit, eine Burgruine in Oberbayern, ein kleines Heimat- und Fischereimuseum auf einer Ostsee-Insel und ein mittelalterlicher Handwerkermarkt gemeinsam? Sie alle bewahren und vermitteln als Zeugnisse der Vergangenheit das Wissen über das Leben unserer Vorfahren – allerdings nur in einem begrenzten regionalen Rahmen.
Hier setzt die LOGO D mit ihrem verbindenden Runenzeichen bei ihrem bundesweiten Förderprogramm an: LOGO D baut dabei auf modernes, multimediales Marketing, mit dem Ziel, einer vermehrten und verbesserten Wahrnehmung der Kulturzeugnisse von den frühesten menschlichen Spuren bis zum Jahre 1899, damit sie im Bewusstsein der Bürger einen festen Platz als historisches Erbe und erhaltenswertes Allgemeingut finden.
Die Zielgruppen

Die Angebote von Logo Deutschland wenden sich an zwei unterschiedliche Zielgruppensegmente.

Ob Handwerk und Handel, Tourismus und Gastronomie oder Museen und historische Vereine – alle, die Verantwortung für historische Zeugnisse in Deutschland tragen und traditionelles Brauchtum weiterleben, zählen zur primären Zielgruppe von Logo Deutschland. Sie sollen die Möglichkeit bekommen, sich einer überregionalen Öffentlichkeit zu präsentieren, und können darüber hinaus als Mitglied von den zusätzlichen Angeboten von Logo Deutschland proftieren.

Die zweite Zielgruppe im Fokus von Logo Deutschland sind geschichtlich und kulturell interessierte Menschen nahezu aller Altersgruppen, die erstmals in einer Web-Community relevante historische Zeugnisse nach detaillierten Kriterien suchen, kennen lernen, bewerten und kommentieren können. Für diese Zielgruppe ist Logo Deutschland von hoher Bedeutung für die Stärkung eines geschichtlichen wie kulturellen Bewusstseins bis hin zur optimalen Freizeitgestaltung und Reiseplanung.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.