Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Leben ist - Ein Geheimnis über die Magie des Augenblicks. Lebenstipps eines Mentalisten.

"Leben ist" von Marco Miele

In seinem Buch "Leben ist" lädt er Autor und Magier Marco Miele seine Leser zum Träumen, Nachdenken und Lachen ein. So lehrt er unbeschwert, den Zauber des Augenblicks zu bewahren.

Es könnte so einfach sein. Man hätte ein vollkommen unbeschwertes Leben, wenn man im Moment verweilen und nicht permanent in der Vergangenheit oder der Zukunft leben würde. Doch die ewige Grübelei liegt in der Natur der meisten Menschen. Für den Autor Marco Miele besteht allerdings kein Grund, sich dieser Natur auszuliefern. In seinem neuen Ratgeber zeigt er, dass es möglich ist, Sorgen und Ängste zu reduzieren und das Leben mehr zu genießen. Dazu muss man sich "einfach" häufiger dem Hier und Jetzt widmen. Wie das funktioniert, zeigt er mit Hilfe von schönen, tiefsinnigen und spannenden Geschichten, die das Leben selbst geschrieben hat.

Marco Miele stammt aus dem Raum Stuttgart und arbeitet als Magier, Mentalist und Hypnotiseur. Im Rahmen seiner künstlerischen Tätigkeit als Magier hat er schon zahlreiche Preise gewonnen. Alle Einnahmen des Buches kommen einem Projekt für bedürftige Kinder zugute.

"Leben ist" von Marco Miele ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-19810-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Autor Buch Magie Verlag

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.