Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Kann weisse Magie einen Mord aufklären?

Grosse-Literatur.de: "Absolut packende Geschichte, ausserordentlich spannend."

Frau Oldenburg ist davon überzeugt. Sie ist die verschrobene Nachbarin von Eric Winter, dessen Frau im botanischen Garten von Melbourne brutal ermordert wurde.

Hinterlassen emotionale Ereignisse ein Echo?
Für Eric Winter, ja! Er hat die besondere Begabung, am Ort eines Ereignisses ein lange zurückliegendes Geschehen noch einmal zu sehen.

In Adrian Plitzco’s Roman DER HARTE ENGEL hofft Eric Winter, mit dieser Begabung und Frau Oldenburgs oft skurrilen Ideen, den Mörder seiner Frau zu finden.

"Er musste ihr einen Schrecken eingejagt haben, eine schneeweiße, halbnackte Gestalt in einem flatternden Tuch, mit wedelndem Stock bewaffnet und auf sie zuhumpelnd, denn Frau Oldenburg flüchtete in eine finstere Hauseinfahrt. Eric folgte ihr. Die Einfahrt war auf beiden Seiten von dichten Büschen gesäumt und endete an einem mannshohen, mit einer dicken Kette verriegelten Gartentor. Von Frau Oldenburg fehlte jede Spur. Aus dem Nachbarhaus drang Hundegebell. Eric drehte sich um und wollte zurück zur Seitenstraße gehen, als ihm Frau Oldenburg plötzlich den Weg versperrte.
"Hagal, hagal", knurrte sie und riss die Arme hoch. Der Klang ihrer Worte war eigenartig: Er schien nicht in seine Ohren zu dringen, sondern gegen seine Brust zu prallen wie der Schlag einer flachen Hand. Eric fiel zu Boden. Er konnte sich nicht bewegen.
Frau Oldenburg beugte sich über ihn. "Oh", sagte sie erstaunt, "ich habe Sie gar nicht erkannt." Dann lachte sie, laut und herzlich."

"Absolut packende Geschichte, ausserordentlich spannend."
(grosse-literatur.de)

DER HARTE ENGEL ist als eBook bei Amazon oder Neobooks erhältlich. 184 Seiten. 2,99 €.
Für eine Rezension schicken wir Ihnen gerne eine Kopie im PDF-Format zu.
Oder sehen Sie sich eine Leseprobe bei
http://www.amazon.de/Der-harte-Engel-ebook/dp/B00BYM0MFG/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1369140787&sr=1-1&keywords=harte+engel
an.

Über den Autor:
Adrian Plitzco ist in der Schweiz geboren und aufgewachsen. Nach einer Ausbildung zum Kindertheaterpädagogen und jahrelanger Tätigkeit als Kunstberater in einem Zürcher Kunstauktionshaus wanderte er nach Australien aus. Er lebt in Melbourne und arbeitet als Redakteur und Moderator für eine multikulturelle Radiostation. Adrian Plitzco produziert auch Hörbücher und schreibt Kinderbücher.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.