Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Hortulus Bestiarum - humoristische Lyrik

"Hortulus Bestiarum" von Dr. Josefine Müllers

Dr. Josefine Müllers liefert den Lesern in "Hortulus Bestiarum" durch Sprachspiele und ironische Wendung ungeheure Vielfalt.

Der Titel des Buches lässt sich als "Gärtlein seltsamer Tiere" übersetzen und setzt lebensphilosophische und gesellschaftskritische Themen in den Mittelpunkt. Die Lyrik in dieser neuen Sammlung von Dr. Josefine Müllers bedient sich Märchen und anderen mythischen Elemente aus der Vergangenheit und setzt diese in einen gegenwärtigen Kontext. Viele dieser Elemente haben in unserem Alltag normalerweise keinen Platz und wirken lächerlich oder unsinnig. Es verstecken sich jedoch tiefere Sinnebenen hinter dem Unsinn. Leser entdecken beim wiederholten Lesen der Gedichte immer wieder etwas Neues.

Die eigentlichen Handlungsmotivationen der Charaktere in "Hortulus Bestiarum" von Dr. Josefine Müllers werden letzten Endes durch Ironie, Parodie oder Satire entlarvt. Müllers Büchlein besticht durch die Kreativität, die auf jeder Seite spürbar ist. Sprachspiele und ironische Wendungen zeigen die ungeheure Vielfalt und Abgründigkeit der Sprache. Müllers macht ihren Lesern zudem bewusst, dass manche Lebensumstände und Situationen schlicht und einfach einen komischen Unterhaltungswert haben, egal aus welcher Perspektive man diese betrachtet.

"Hortulus Bestiarum" von Dr. Josefine Müllers ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der 978-3-7345-9745-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Buch Lyrik Verlag

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.