Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Horizonte - Textsammlung erinnert an jungverstorbenen Autor Sven B. Mischke

"Horizonte - ( Untold stories )" von Sven B. Mischke

Das Buch "Horizonte - ( Untold stories )" zeigt die Werke des 2015 verstorbenen Autors Sven B. Mischke.

"Horizonte - ( Untold stories )" versammelt die Werke des 2015 verstorbenen Schriftstellers Sven B. Mischke, und zeigt darin dessen Liebe zur Literatur und zum Schreiben auf. Sven B. Mischke wurde im Jahr 1986 im nordrhein-westfalischen Hille geboren und starb am 27. März 2015. Die Geschichten in der Sammlung "Horizonte - ( Untold stories)" sind chronologisch geordnet und verwenden die originalen Titel des Autors. Die Sammlung zeigt Kurzgeschichten und Gedichte eines jungen Mannes, der ein Talent für das Spiel mit Worten hatte, aber aufgrund seines vorzeitigen Todes seine Werke nicht selbst veröffentlichen konnte.

"Horizonte - ( Untold stories)" ist eine Widmung an den verstorbenen Autor Sven B. Miscke, und soll zugleich dem Zwecke dienen, anderen Menschen Hoffnung zu geben, die eigenen Talente zu nutzen und zu entfalten. Vor allem jedoch liegt den Herausgebern von "Horizonte - ( Untold stories )" am Herzen Sven B. Mischkes Talent aufzuzeigen und die Erinnerung an den jungen Schriftsteller aufrechtzuerhalten.

"Horizonte - ( Untold stories )" von Sven B. Mischke ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-0904-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.