Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Heute Neuerscheinung!

"Adrians mörderische Fälle - Die Gelnhausen Krimis"

Nun hat auch die Leseschau das Krimi-Fieber gepackt. Die 5 scheint irgendwie unsere Glückszahl zu sein. In Kürze erscheint der 5. Teil von Sebastian Cohen "Ohne Vergebung".

Die 5 scheint irgendwie unsere Glückszahl zu sein. In Kürze erscheint der 5. Teil von Sebastian Cohen "Ohne Vergebung".

Zudem ist heute der 15.5. und da haben wir eine ganz besondere Neuerscheinung:

Cornelia Rückriegel präsentiert mit ihrem ersten Krimi "Adrians mörderische Fälle - Die Gelnhausen Krimis" eine sehr unterhaltsame Geschichte mit vielen interessanten Wendungen.
Zum Inhalt: Die beschauliche Kleinstadt im lieblichen Tal der Kinzig ist an sich nicht der Ort, wo man schaurige Verbrechen vermutet. Doch das Böse lauert immer und überall, und so hat der junge Kriminalkommissar Adrian immer wieder mit außergewöhnlichen Fällen zu tun. Neben seinen eher wenig hilfreichen Kollegen, die den "Frischling" gerne von oben herab behandeln, sind es seine Freunde, die temperamentvolle Lebensgefährtin Jessica, ihr Bruder Joe und dessen Freund Boss, die ihm eine wertvolle Hilfe sind. Aber auch Kommissar Zufall spielt eine wichtige Rolle. Heiter-kriminalistisches vor bezaubernder historischer Kulisse.

Bestellung:
https://www.leseschau.de/136

Zur Autorin:
"Die Gelnhausen-Krimis sind eine Hommage an meine Heimat. Ich wurde in Gründau geboren und habe viele Jahre in Gelnhausen gelebt. Auch wenn ich meine Liebe zur ungarischen Puszta entdeckt habe und nun viele Monate im Jahr dort verbringe, hängt mein Herz doch sehr an meiner alten Heimat im schönen Kinzigtal mit den lieblichen Flussauen, den sanften Hügeln, den schmucken
Städtchen, den unzähligen historischen Bauwerken, den Sagen und Legenden.
Ich hoffe, dass ich meinen Leserinnen und Lesern nicht nur spannende Unterhaltung bieten kann, sondern sie auch ein wenig entführe und sie an der einzigartigen Atmosphäre teilhaben lasse, an der Faszination, die "mein" Gelnhausen für mich ausstrahlt", lädt Cornelia Rückriegel ein.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.