Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Hetty und Molly - Lustiges Kinderbuch

"Hetty und Molly" von Anna Maria Ricka

Anna Maria Ricka beweist mit "Hetty und Molly", dass auch faule Charaktere manchmal erfolgreich an unglaublichen Zielen ankommen können.

Hetty und Molly sind zwei Honigbienenschwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Hetty ist immer lustig, fröhlich und fleißig. Molly ist das Gegenteil: immer müde, hat zu gar nichts Lust und will eigentlich die ganze Zeit nur schlafen. Dann kommt jedoch bald die große Überraschung: Ausgerechnet die faule Molly möchte zusammen mit ihrer Schwester Hetty am diesjährigen Wettfliegen der Honigbienen teilnehmen. Molly ist zwar nicht besonders motiviert, aber kämpft sich tapfer durch die verschiedenen Etappen. Wird sie am Ende trotz ihrer Nachteile gewinnen können?

Das illustrierte Buch "Hetty und Molly" von Anna Maria Ricka ist eine kurzweilige und lustige Geschichte für Kinder. Die Kinder werden sich gleich zu Beginn mit den zwei Schwestern anfreunden und sich in einer der beiden Charaktere selbst erkennen. Sie lernen durch die Geschichte der beiden unterschiedlichen Bienen, dass man seine Ziele erreichen kann, wenn man seine eigene Faulheit überwindet und mit anderen zusammen arbeitet.

"Hetty und Molly" von Anna Maria Ricka ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-11261-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.