Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

FAZ stellt Europas größte Künstleragentur für Graffitis vor

FAZ Graffitikünstler FAZ Graffitikünstler

Graffitiartist hilft Ihnen gerne Ihre Umgebung zu verschönern. Ob individuelle Wünsche oder Anregungen durch unser professionelles Team - wir machen Ihre Flächen ansehnlicher.

Die FAZ berichtet am 07.12.2022, wie Künstler und Auftraggeber mit der Künstleragentur Graffitiartist zusammenfinden. Graffitis sind moderne Urban Art mit wachsender Beliebtheit.

Schaut man sich in einer Großstadt um, gehören Graffitis schon Jahrzehnte zum Stadtbild. Nun hat der aufmerksame Beobachter aber schon entdeckt, dass Graffitis sich von bloßen Schriftzügen und Schmierereien zu einer modernen Kunstform entwickelt haben. Hier treffen schöne Kunst auf Botschaften, die zum Nachdenken anregen sollen. Jeder hat bereits den Namen des britischen Künstlers Banksy gehört und kennt mindestens eines seiner Graffitiwerke.

Die FAZ betont, dass Graffitikünstler sich nicht nur mit Farben und Formen auskennen müssen, sie brauchen zudem viel Kreativität und ein gutes Auge fürs Detail, auch um einen Wiedererkennungswert wie Banksy zu haben. Und genau das sorgt für immer mehr Aufmerksamkeit und Beliebtheit der Urban Art.

So möchten immer mehr Personen, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen Graffitikunst für sich buchen. Ebenso beliebt ist die Urban Art bei Events und Film und Fernsehen. Damit Auftraggeber und Künstler zusammenkommen, gibt es Künstlervermittlungsagenturen. Die größte in Europa hat ihren Hauptsitz in Hannover.


Graffitiartist bringt Künstler und Auftraggeber europaweit zusammen

Bei Graffitiartist wird jeder Auftraggeber seinen persönlichen Auftraggeber finden. Graffitiartist hat einen Pool aus über 250 Künstlern, die alle viel Erfahrung, Kreativität und ihren eigenen Stil haben. So kann, laut FAZ, Graffitiartist jedem Kunden, den passenden Künstler vermitteln. Dabei sind die Preise fair und die Aufträge werden zügig umgesetzt. Dabei ist zweitrangig, ob es sich um kleine oder große Projekte handelt.

Bei Graffitiartist fühlen sich Auftraggeber und Künstler wohl, berichtet die FAZ. Die Graffiti-Künstler leben ihre künstlerische Freiheit aus. Und der Auftraggeber erhält nach seinen Wünschen und Vorstellungen sein Graffiti-Kunstwerk, ganz gleich ob Firmenlogo oder aufwendiges Landschaftsbild. Zufriedenheit steht ganz oben bei Graffitiartist.
Wie man zu seinem Graffiti kommt oder der Künstler zu Graffitiartist kommt? Ganz einfach. Künstler und Auftraggeber können sich auf der Webseite von Graffitiartist registrieren. Für beide folgt ein erstes Gespräch, ob der Künstler in den Pool aufgenommen wird oder für den Kunden, wie sein Projekt verwirklicht werden kann.



Pressekontakt
Graffitiartist
Kurt-Schumacher-Straße 25
30159 Hannover
Niedersachsen
Deutschland
Mail: info@graffitiartist.de
Web: https://www.faz.net/firmen/graffiti-kuenstler.html

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.