Aktuelle Pressemitteilungen

tredition GmbH

Kultur/Kunst

Evolution der Seele - Möglichkeit einer Schöpfungsentstehung und Seelenevolution

"Evolution der Seele" von Andreas Wolf von Guggenberger

Andreas Wolf von Guggenberger beschreibt in "Evolution der Seele" unsere heutige Wahrnehmung und unser Gemeinschaftsleben.

Was ist die menschliche Seele? Für was ist sie eigentlich gut und hatten Menschen zu Beginn der Schöpfung die gleiche Art von Seele wie moderne Menschen? Oder hat sich die menschliche Seele wie auch die menschlichen Körper im Laufe der Zeit zu etwas Neuem entwickelt? Es gibt viele Fragen rund um die Seele und kaum ein Mensch kann behaupten, dass er sich nicht selbst irgendwann mindestens eine dieser Fragen gestellt hat. Im neuen Buch von Andreas Wolf - "Evolution der Seele" - beantwortet der Auto diese Fragen auf ganz neue Weise. Das Buch beinhaltet eine detailliert beschriebene Möglichkeit einer Schöpfungsentstehung und Seelenevolution. Der Autor baut dazu auf Prinzipien, die das Innere unserer heutigen Wahrnehmung und unser Gemeinschaftsleben beschreiben, auf.

In "Evolution der Seele" wagt sich Andreas Wolf von Guggenberger an ein neues Schöpfungsbild. Er beschreibt eine Schöpfung, die den Menschen, Raum, Zeit und den Sinn hinter allem erklärt. Laut Walter Gunz ist "Evolution der Seele" der gelungene Versuch, dem nicht Nennbaren einen Raum und eine Heimat zu geben. Trotz der Tiefgründigkeit des Inhalts kommt das Buch fast romanhaft daher und ist deswegen einfach zu verstehen und nachzuvollziehen.

"Evolution der Seele" von Andreas Wolf von Guggenberger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-2955-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.