Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Echozone Dark Rock Festival 2012 - II [2012-09-22]

Echozone Dark Rock Festival 2012 Part II

Nach zwei Veranstaltungen in 2010 finden in diesem Jahr wieder an zwei Samstagen – dem 15.9. und 22.09. - Echozone Festivalss statt.

Das Düsterrock-Event wird erneut im Club MEGAPHON (Burscheid bei Köln) über die Bühne gehen. Zu diesem Zweck wurde ein hochkarätiges Line-Up zusammengestellt, welches für eine spannende Abwechslung sorgen wird. Folgende Bands werden euch an den beiden Tagen in pure Ekstase versetzen:


Samstag, 22.09.2012

• TRAUMTAENZER
Die vierköpfige Band aus Witten hat in kürzester Zeit einen rasanten Aufstieg erlebt, welcher u.a, in einer gemeinsamen Tour mit der Szenelegende Umbra Et Imago und einem Konzert auf dem Wave-Gotik-Treffen 2012 gipfelte. Der Schlüssel ihres Erfolges liegt nicht zuletzt in der individuellen Mixtur verschiedener dunkler Stile wie klassischem Gothic-Rock und Darkwave. Seit Beginn diesen Jahres haben Traumtaenzer mit Amy Faye zudem eine traumhafte neue Sängerin an Bord, mit welcher die Vorbereitungen auf das neues Album derzeit auf Hochtouren laufen. Auf dem ECHOZONE Festival 2012 werden sie u.a. auch neue Stücke vom kommenden Album zum Besten geben und damit einen Auftritt abliefern, den kein Besucher so schnell wieder vergessen dürfte.

• VLAD IN TEARS
Nach ihrer letztjährigen Veröffentlichung „ Welcome To Vladyland“ und Konzerten u.a. auf dem Wave-Gotik-Treffen 2011, gehen die vier Italiener im Herbst 2012 wieder auf ausgedehnte Tour. Mit im Gepäck haben sie eine brandneue E.P., welche unter Garantie ihre abwechslungsreiche und erfrischende Alternative-Rock Note weiter unterstreichen wird. Einer ihrer Tourstationen ist dabei auch das ECHOZONE Festival am 22.9. in Burscheid.

• FEUERSEELE
Mit verschiedenen Instrumenten, darunter Geige und Dudelsack, präsentiert die fünfköpfige Band eine mitreißend romantische Mischung aus rockigen Gitarrensound und mittelalterlicher Harmonie. Diese einzigartige Rezeptur ist ein echtes Konzerterlebnis und wird einen Rausch der Gefühle beim Publikum auslösen. Feuerseele werden im Herbst über ECHOZONE ihr neues Album „Erntezeit“ veröffentlichen und auf dem Festival viele neue Songs präsentieren.

• ELANDOR
Die hessische Newcomerband Elandor hat erst vor wenigen Monaten ihr drittes Studioalbum mit dem mystischen Namen „Dark Asylum“ veröffentlicht und wird ihr Werk auf dem diesjährigen ECHOZONE Festival präsentieren. Den geneigten Hörer erwartet ein bombastischer Mix aus melancholischen Melodien und markanten Gitarrenklängen, welcher direkt ins Blut geht und den Auftritt zu einer emotionalen Kopfreise werden lässt.

Wie auch schon vor zwei Jahren wird die an ECHOZONE angebundene Produktionsfirma BOB-MEDIA das Festival aufzeichnen.
Für alle Besucher des Festivals wird zudem zum Ticket eine kostenlose Promo des noch nicht erhältlichen „Gothic Visions IV“ Sampler beigelegt, welcher neue hochqualitative Stücke aus dem Echozone-Kader präsentiert.
Eintritt: 5,- / Abendkasse: € 6,- / Kombikarte für beide Samstage: € 8,-
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.