Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Du hast Unrecht getan - Spannender Thriller

"Du hast Unrecht getan" von Barbara Hainacher

Bestialische Morde stellen in Barbara Hainachers "Du hast Unrecht getan" das Leben in einer Kleinstadt auf den Kopf.

Eine kalifornische Kleinstadt wird von grausamen Morden an mehreren Ärzten erschüttert. Zwei Polizisten folgen der Spur
eines offensichtlichen Serienmörders. Die Opfer des Mörders werden vor ihrem Tod durch rituelle Praktiken gequält. Alles deutet vorerst auf einen Zusammenhang zwischen der Traditionellen Chinesischen Medizin und den darin verwendeten
tierischen Produkten hin. Die Spur führt die Ermittler bald zu der chinesischen Ärztin und Virologin Doktor Samantha Lee, die vor siebzehn Jahren von Hongkong nach Amerika ausgewandert war.
Doktor Lee driftet immer mehr in ihre dunklen Alpträume und Flashbacks aus ihrer Kindheit ab. Als noch ein Toter auf ihrem Grundstück gefunden wird, zieht sich die Schlinge immer weiter zu.

Ist es möglich, dass sie für die Morde in dem spannenden Thriller "Du hast Unrecht getan" von Barbara Hainacher verantwortlich ist? Es kommt in dem Fall zu einer unerwarteten Wendung , welche die Leser sehr überraschen wird. Der Thriller hat eine kreative Handlung und wird so manchen Leser nicht ruhig schlafen lassen. Es ist die Art Buch, die man nur dann aus der Hand legen will, wenn man alle Antworten erhalten hat.

"Du hast Unrecht getan" von Barbara Hainacher ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-11439-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online"Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.