Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Drachenabenteuer - ein spannender Atlantis-Roman dreht sich um Drachen, Pyramiden und viele Abenteuer

"Drachenabenteuer" von Monika Nirijana Cardinal

Ein junger Lichtarbeiter erlebt in Monika Nirijana Cardinals "Drachenabenteuer" zusammen mit einem Drachen viele spannende Abenteuer.

Nirijaas ist ein junger Lichtarbeiter, der im sagenumwobenen Atlantis lebt. Er wird von der Gottheit Thot zum Krieger des Lichtes ausgebildet und begibt sich mit seinem persönlichen Drachen Enda'Waas auf eine Reise voller spannender Abenteuer bei den Pyramiden von Gizeh und deren Umgebung. Sein Drachen begleitet ihn während der Ausbildung zum Formenwandler, im Materialisieren, der Levitation und den geheimen mystischen Lehren des Sonnengottes RE. Sie begegnen der dunklen Seite und bekämpfen sie mit magischen Ritualen und übersinnlichen Fähigkeiten.

Der fantastische Roman "Drachenabenteuer" von Monika Nirijana Cardinal erzählt eine fesselnde Geschichte, die nicht nur unterhält, sondern auch einen tiefen Einblick in altes spirituelles Wissen bietet. Leser tauchen ein in das Zeitalter von Atlantis, im heutigen Ägypten. "Drachenabenteuer" von Monika Nirijana Cardinal präsentiert sich als Muss für alle History-und Fantasyfreunde, die sich auf ein außergewöhnliches Abenteuer einlassen wollen.

"Drachenabenteuer" von Monika Nirijana Cardinal ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-8066-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.