Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Die kleine Poetix-Anthologie - Vierte, erweiterte Auflage der beliebten Sammlung erschienen

"Die kleine Poetix-Anthologie" von Christoph-Maria Liegener

Christoph-Maria Liegener bietet den Lesern in "Die kleine Poetix-Anthologie" moderne Prosa und Lyrik mit bisher unveröffentlichten Texten.

Der Autor Christopher-Maria Liegener beweist mit seinen Gedichten und Prosa-Stücken immer wieder den Mut klassische Formen mit modernen Themen zu verbinden. Er ist in verschiedenen Internet-Foren rund um Lyrik und Kurzprosa unter dem Pseudonum Poetix sehr bekannt und hat eine treue Leserschaft. Ihm gelingt es in seinen Texten wie wenig anderen, die bekannten, klassischen Formen zu verwenden und diese mit neuen, ansprechenden Inhalten zu füllen. Mit dieser Zutat überrascht er Leser immer wieder neu. Das Wagnis, neue Wege zu beschreiten, und einen literarischen Spagat einzugehen, glückt ihm, während andere sich daran schon die kreativen Sehen gebrochen haben.

Das vorliegende Buch, "Die kleine Poetix-Anthologie", ist die vierte Auflage der Sammlung seiner Gedichte und anderer Texte. Das vielseitige Band ist eine aktualisierte, kompakte Übersicht über das Werk von Poetix und enthält auch bisher unveröffentlichte Texte. Fans des Autoren werden den frischen, kreativen Bonusinhalt lieben und neue Leser werden sich schnell zu Anhängern der Lyrik von Poetix entwickeln. Wer sich nach der Lektüre nach mehr sehnt, der erhält in Liegeners Buch auch Informationen darüber, wo weiteres Material zu finden ist.

"Die kleine Poetix-Anthologie - 4. Auflage" von Christoph-Maria Liegener ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5836-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de