Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

"Die JunX" feat. "DJ - TJ" covern "People Are People" von Depeche Mode

"Die JunX" feat. DJ - TJ, mixed by AQUAGEN meets Romez & Damark

Mixed by "AQUAGEN meets Romez & Damark"

Neues aus dem Hause OH YES! MUSIC.

"Die JunX" alias Gunnar Schmidt und Christopher Garbers – Popact aus Hamburg - gehen neue Wege! In Zusammenarbeit mit dem Produzententeam Ulrike Hagemann und Claus-Robert Kruse von OH YES! MUSIC, sowie dem Discjockey Tim Janssen alias Dj-TJ, entstand jetzt eine neue Coverversion vom größten Hit der UK-Band Depeche Mode "People Are People".

Dabei setzt das Team auf schweißtreibende Beats, die das Partyvolk in Tanzlaune versetzen wird. "Die Melodie dieses Klassikers ist ein nachhaltiger Ohrwurm, der sofort zum Mitsingen animiert", so Janssen, der als Discjockey in Großraumdiscotheken auflegt.
Exklusiv gemixt wurde der Titel nun vom international bekannten Musikduo AQUAGEN, die im Bereich der kommerziellen Dance-Musik als Trendsetter gelten. Bekannt dürfte allen Fans der elektronischen Musik der um die Jahrtausendwende erfolgreiche Titel "Ihr seid zu leise" sein, mit dem der Act AQUAGEN vor allem in Großbritannien große Erfolge erzielte!

"Help me understand" – so ein Textfragment aus dem Song. Doch dieser Track erklärt sich von selbst: Futuristisch, rhythmisch und mitreißend! "Wir wollen diesen altbekannten Song einfach im aktuellen Gewand auf die Bühne zaubern!", sagt Gunnar Schmidt, Sänger von "Die JunX". "Vielleicht hätte Depeche Mode den Song heutzutage auch in dieser Form produziert", ergänzt sein Kollege Christopher Garbers schmunzelnd….

Ab 13.März 2015 ist die Produktion in allen Downloadportalen verfügbar.

YOU TUBE-Video
Webseite DIE JUNX

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.