Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Die Hochzeit des Buddha – neues Buch über eine Schattenwelt in Sri Lanka

Karin Oeljeklaus erzählt in ihrem Buch "Die Hochzeit des Buddha" von Sri Lanka, einer Lebensreise, Freundschaft und Grenzgängern der Schattenwelt.

Der Mönch Sarath in Sri Lanka ist ein scheinbar Verlorener, der gewinnt. Sein Doppelleben im Schatten der Nacht bleibt nicht unentdeckt. Doch er wird begleitet, beschützt und geliebt. Auch seine Wegbegleiter werden Grenzgänger. Gemeinsam installieren sie ein Netz. Verfolgen und bestrafen die Männer, die ihre Kinder missbrauchen und deren schützenswertes Leben zerstören. Ihre Sicherheitszone ist ihre bedingungslose Freundschaft. Ihr Lachen. Ihre unversiegbare Lebensfreude und Kampfbereitschaft. Trotz alledem.

Das sensibel geschriebene Werk "Die Hochzeit des Buddha" von Karin Oeljeklaus erzählt von einer Liebe für Grenzgänger. Ein beeindruckendes Buch zeugt von der Fähigkeit der Autorin auch im Dunklen das Helle und Lichte zu erkennen. Ihr Buch erzählt in poetischer Sprache von einer fremden Welt voller Schönheit – aber auch voller Schatten. "Die Hochzeit des Buddha" - bilderreich und prachtvoll, eine Erzählung, die langen Eindruck hinterlässt.

Karin Oeljeklaus, geboren 1942, gestaltet Bühnen- und Sprachräume. Sie schrieb und inszenierte Theaterstücke und arbeitete als Fachdirektorin für Spiel und Theater am "Wissenschaftlichen Institut für Schulpraxis" in Bremen. Sie schreibt Kurzgeschichten und Gedichte. An der Filmschule Hamburg entstand ihr Filmscript: "Der weiße Schatten." Sie reist gern und weit. Der Plot ihres Romans "Die Hochzeit des Buddha" führte sie immer wieder nach Sri Lanka.

"Die Hochzeit des Buddha" von Karin Oeljeklaus ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-6964-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.