Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Das Matthäus Evangelium als Einweihungsbuch - Dialoge zum tieferen Verständnis des Matthäus Evangeliums

"Das Matthäus Evangelium als Einweihungsbuch" von Dr. Rolf Jansen

Dr. Rolf Jansen schlägt in "Das Matthäus Evangelium als Einweihungsbuch" eine Brücke zwischen der materialistischen Sichtweise von Mensch und Welt und dem Alten und dem Neuen Testament.

Eine bio-psycho-soziale psychotherapeutische Wissenschaft ohne das Alte und das Neue Testament ist ohne Geist und ohne Seele; sie ist wie eine Mahlzeit ohne Essen. In diesem Buch wird den Materialisten eine Möglichkeit aufgezeigt, wie die anthroposophische Geisteswissenschaft für den nach Wahrheit strebenden Menschen Bindeglied sein kann zwischen einer materialistischen Sichtweise von Mensch und Welt und dem Alten und dem Neuen Testament. Der Autor erklärt, dass die Evangelien das Mysterium von Golgatha von vier verschiedenen Seiten beschreiben. Diese Beschreibungen sind so unterschiedlich wie ein Berg, den man von vier unterschiedlichen Seiten aus betrachtet und beschreibt. Aus diesem Grund widmet der Autor seine aktuellen Bücher den verschiedenen Perspektiven.

In "Das Matthäus Evangelium als Einweihungsbuch" von Dr. Rolf Jansen wird die Perspektive des Matthäus Evangeliums in einem fiktiven Dialog ausführlich betrachtet. Es geht bis zu Abraham, bis zum Beginn des alten hebräischen Volkes zurück. Die Leser werden nach der Lektüre des Buch ein tieferes Verständnis des Matthäus Evangeliums haben und auch die Gedanken von Rudolf Steiner besser verstehen.

"Das Matthäus Evangelium als Einweihungsbuch" von Dr. Rolf Jansen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-0933-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.