Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Das Handbuch für erfüllte Beziehungen - Wie du mehr Glück und Zufriedenheit in deinen Beziehungen erlebst

"Das Handbuch für erfüllte Beziehungen" von Bernadette Bergmann-Ayari

"Das Handbuch für erfüllte Beziehungen" ist der Titel des neuen Ratgebers von Bernadette Bergmann-Ayari. Zielgruppe sind Paare, die die Qualität ihrer Beziehung verbessern möchten.

Das Handbuch holt seine Leser in ihrem Alltag ab und zeigt Wege auf, um die Beziehung zum Partner sofort zu verbessern. Es geht jedoch nicht nur um klassische Liebesbeziehungen, sondern auch um eine Vielzahl anderer Verbindungen: das Verhältnis zu Familienangehörigen, Freunden, Kollegen aber auch zu Geld und Konsum. Nicht zuletzt hebt die Autorin jedoch hervor, dass die wichtigste Beziehung die zu sich selbst ist. Im Buch findet der Leser eine Vielzahl von Anregungen, um alle Beziehungen mit Leichtigkeit und Freude zum Besseren zu wenden.

Bernadette Bergmann-Ayari arbeitete nach ihrem sprachwissenschaftlichen Studium als Sprach- und Kommunikationstrainerin. Sie unterrichtete Deutsch, Englisch und Französisch und half Menschen in Firmentrainings, ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Seit 2017 ist sie als Beziehungscoach tätig. Dabei gibt sie ihr Wissen weiter, welches sie sich in zehn Jahren Firmentraining sowie im Aufbau erfolgreicher Beziehungen in ihrem Privatleben angeeignet hat.

"Das Handbuch für erfüllte Beziehungen" von Bernadette Bergmann-Ayari ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-06071-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Autor Buch Verlag

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.