Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Bilderbuch mit schönsten Aha-Erlebnissen

Mona Angona aus Bremen schrieb und illustrierte ein ganz besonderes Bilderbuch ... nicht nur für Kinder. Mona Angona aus Bremen schrieb und illustrierte ein ganz besonderes Bilderbuch ... nicht nur für Kinder.

Wie aus dem Traum einer jungen Bremerin ein Buchprojekt mit besonderem Charakter wurde …

Mona Angona hatte einmal einen Traum, in dem Zwergkamele vorkamen. Dieser Traum hat die junge Bremerin zu dem Kinderbuch "Mabel und das Spezialpaket" inspiriert, das in Papierfresserchens MTV-Verlag, Lindau (Bodensee), erschienen ist. Eine Spezialität ist die Art der Illustration dieser buchstäblich traumhaften Geschichte. Sie birgt so manche Überraschung und zeugt von der Kreativität der vielseitig begabten Mona Angona.

Mabel, ihre Mama Alma und ihr kleiner Bruder wohnen in einer winzigen Dachwohnung. Eines kalten Tages im November fallen die Schule und der Kindergarten aus, weil die Lehrer und die Erzieher, die hier ganz folgerichtig "Kindergärtner" heißen, einen Ausflug unternehmen: Sie fahren mit dem Bus zum Rosenkohlfest im Nachbarstädtchen. Weil Mabel und ihr Bruder nicht allein bleiben sollen, begleiten sie ihre Mutter zur Arbeit. Auch Mabels allerbeste Freundin Rita darf mit. Alma ist in einem Café namens Lil Salmon tätig. Dort langweilen sich die Kinder erst fürchterlich, aber dann ...
Die Autorin hat sich allerlei einfallen lassen. Im Café taucht plötzlich eine Gruppe von Geschäftsmännern auf. Die Herren kommen von weither, aus dem Stadt- und Inselstaat Singapur in Südostasien. Und sie haben etwas dabei, das den Kindern die Langeweile schlagartig vertreibt: einen Karton voll kleiner Höckertiere. Zwergkamele: Die sind Mona Angona einmal im Traum begegnet und haben sie seither nicht mehr losgelassen. Wie die winzigen Wüstentiere nun das Kindertrio auf Trab halten, was an diesem besonderen Tag so alles passiert und wie das Abenteuer ausgeht, schildert die Studentin anschaulich und fesselnd.

Und sie beschreibt nicht nur, was das "Spezialpaket" auslöst, sie stellt es auch mit außergewöhnlichen Illustrationen auf wunderbare Weise dar. "Eine Prise Verrücktheit sei bei der Umsetzung ihrer Idee im Spiel gewesen", schmunzelt Mona Antona. Die 1995 in der Hansestadt Bremen geborene Erzählerin studiert in Potsdam Szenografie, und Szenografie hat eben viel mit der Inszenierung von Räumen zu tun. Dies hat sich auf die Gestaltung des Buches merklich ausgewirkt. Beim Betrachten der Bilder ergeben sich die schönsten Aha-Erlebnisse. Daran werden Kinder ihre Freude haben, aber bestimmt auch Eltern, Lehrer und natürlich "Kindergärtner".

Mona Antona:
Mabel und das Spezialpaket
Hardcover, 28 Seiten, farbig illustriert, 15,90 Euro
Papierfresserchens MTV-Verlag, Lindau (Bodensee)
ISBN: 978-3-86196-613-5

Das Buch kann über den Verlag oder Amazon bezogen werden.

 

Buch Verlag

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.