Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Allerhand Slag Lüüd - sprachlich aktualisierte Ausgabe eines plattdeutschen Klassikers

"Allerhand Slag Lüüd" von Johann Hinrich Fehrs

Johann Hinrich Fehrs zeichnet in "Allerhand Slag Lüüd", neu herausgegeben von Peter Neuber, ein realistisches Bild vom Leben in dem holsteinischen Dorf Ielenbeek.

Im Rahmen der Meldörp-Bȫker wurden mehrere Klassiker der plattdeutschen Literatur von Peter Neuber sprachlich aktualisiert und mit hilfreichen Anmerkungen und Aussprachehilfen versehen. Der neue Band "Allerhand Slag Lüüd" basiert auf der Fehrs-Ausgabe und wurde dem Dithmarscher Platt angenähert. Johann Hinrich Fehrs zeichnet in seinem Klassiker ein realistisches Bild vom Leben in dem holsteinischen Dorf Ielenbeek (Mühlenbarbek) in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Seine Texte zeichnen sich durch gekonnt gehandhabtes Plattdeutsch aus. Die konsequente Unterscheidung der langen Ein- und Zwielaute wurde in den späteren, moderneren Ausgaben leider ignoriert. Dies wird in dieser neuen Ausgabe korrigiert.

In der vorliegenden Form sollte das Lesen, Lautlesen und Vorlesen von "Allerhand Slag Lüüd" von Johann Hinrich Fehrs, neu herausgegeben von Peter Neuber, wieder zu schaffen und zu genießen sein, nicht nur in Dithmarschen. Durch allerlei Hilfen werden Laien und Anfängern unnötige Quälereien erspart. Der Platt-Klassiker "Allerhand Slag Lüüd" bietet viel Lesespaß für alle Freunde des Plattdeutschen!

"Allerhand Slag Lüüd" von Johann Hinrich Fehrs, neu herausgegeben von Peter Neuber, ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-6766-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.