Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Affäre Mona - Ein spirituelles TV-Drehbuch

"Affäre Mona" von Gunter Woelky

Gunter Woelky lässt in "Affäre Mona" durch eine Affäre zwei Kulturen miteinander kollidieren.

Das neue Drehbuch von Gunter Woelky ist für einen Film mit einer Spielzeit um die 90 Minuten geschrieben. Die Drehorte sind Hamburg-Pöseldorf, Alamo Road, Arizona, Yucca Valley, Kalifornien und Keitum, Sylt. Die Handlung spielt in den 1990er Jahren. Acht Jahre nach dem Ende der deutschen Teilung beginnt der um 25 Jahre ältere Hamburger PR-Profi Wollenberg eine Affäre mit der 20-jährigen Studentin Mona aus Dresden. Die Folge ist eine Kollision zweier Kulturen, das Scheitern einer Ehe und das Ende eines Lebens.

Das Drehbuch "Affäre Mona" von Gunter Woelky erzählt eine spannende Geschichte wie aus dem echten Leben gegriffen. Während die Geschichte natürlich als Film ihre Wirkung am Besten entfalten würde, kann man das Drehbuch auch als literarisches Werk genießen. Die Handlung dreht sich rund um die Themen Liebe, Spiritualität, Ehebruch und Affären.

"Affäre Mona" von Gunter Woelky ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-02000-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.