Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

A. S. Tory und die verlorene Geschichte - eine aufregende Reise durch die Zeit

"A. S. Tory und die verlorene Geschichte" von S. Sagenroth

Sid und Chiara möchten in S. Sagenroths "A. S. Tory und die verlorene Geschichte" die Vergangenheit eines mysteriösen Engländers enträtseln.

Eine E-Mail mit einer Adresse in Venedig, einem Foto aus den Dreißigerjahren und einer Gratulationsanzeige. Mehr Informationen haben Sid und Chiara nicht, als sie beschließen, die Vergangenheit eines mysteriösen Engländers zu enträtseln. Bei ihrer Suche landen die beiden im alten Ghetto Venedigs, im Wiener Untergrund und in Berlin-Kreuzberg. Nach und nach erforschen sie eine Biografie, die von einer ersten Jugendliebe, allerbesten Freunden, grenzenlosem Hass und Tragik erzählt. Unmerklich verwebt sich die Geschichte mit der Gegenwart und ihnen selbst.

Nach und nach erforschen die Protagonisten in dem spannenden Jugend-Roman "A. S. Tory und die verlorene Geschichte" von S. Sagenroth eine Biografie, die von einer ersten Jugendliebe, allerbesten Freunden, grenzenlosem Hass und Tragik erzählt. Unmerklich verwebt sich die Geschichte mit der Gegenwart und ihnen selbst. Gelingt es, das Puzzle vollständig zusammenzusetzen? Die Leser begeben sich zusammen mit Sid und Chiara auf ein spannendes Abenteuer, das faszinierende Fakten ans Tageslicht bringt. "A. S. Tory und die verlorene Geschichte" präsentiert eine atemberaubende Reise durch die Zeit, nicht nur für Jugendliche.

"A. S. Tory und die verlorene Geschichte" von S. Sagenroth ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-3228-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Biografie Buch Gegenwart Geschichte Verlag

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.