Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

A Musicians World: Neue Vielfalt am Piano

Album Cover A Musicians World Album Cover A Musicians World

Marcus Sukiennik stellt in seiner Werkausstellung einen weiteren Titel vor. A Musicians World ist brandmoderne Klaviermusik im Stile der Neuen Vielfalt.

Für einen schnellen Überblick über sein vielfältiges Schaffen, hat der Kölner Komponist und Pianist Marcus Sukiennik auf seiner Website einen eigenen Raum geschaffen, eine Art Werkausstellung.
Neben musikalischen Hörbeispielen und Videos wird auch in die Gedankenwelt eingeführt.

Neue Einfachheit ist ein Begriff aus der Musikwissenschaft und des Musikjournalismus, den nicht alle Komponisten mochten. Diese fanden eher gefallen am Begriff Neue Vielfalt. Auch Sukiennik mag diesen, da er sich auch für Genreübergreifende, sogenannte Crossover-Musik eignet. Ein Feld, welches er u.a. mit der Neuerscheinung A Musicians World bespielt.

Die in der vertrauten Liedform gehaltene Komposition hat einen poppigen Sound und zeitigt auflockernde improvisatorische Elemente. Die jazzigen Harmonien überraschen. Spiel mit Vertrautem und Neuem machen diese Klaviermusik zu einem anregenden wie leichten Hörerlebnis.

A Musicians World aufgenommen in High-Resolution Audio, erscheint am 20.05.22 auf den gängigen Musikplattformen.

Der in Klassik und Jazz ausgebildete Pianist Marcus Sukiennik komponiert in Köln überwiegend für Piano Solo und schreibt Bearbeitungen klassischer Melodien, Jazz, Pop und moderne Crossover Musik. Als Barpianist spielt er darüber hinaus seit mehr als 25 Jahren zeitgemäße Hintergrundmusik an den unterschiedlichsten Orten, unter anderem als künstlerischer Leiter in der Piano Bar des Excelsior Hotel Ernst in Köln.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.