Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Miri, die kleine Blumenelfe - Über Freundschaft und andere Abenteuer im Wald

(23.07.2021) Die kleine Elfe Miri lebt gemeinsam mit ihrer Mutter in einer Glockenblume auf einer idyllischen Waldlichtung. Auf der Wiese hat Miri viele Freunde, mit denen sie Tag für Tag große und kleine Abenteuer erlebt. Zusammen mit Frau Maulwurf, die Fünflinge bekommen hat, backen die Freunde Kuchen. Sie schwimmen im Teich und sprechen mit dem Mond, wenn sie nicht einschlafen können. Die Autorin Barbara Bilgoni stammt aus Niederösterreich und wuchs in Wien auf. Während...
tredition GmbH

Fly - Wie ich aufhörte zu laufen und zu fliegen lernte

(23.07.2021) In Form von kurzen Gedichten beschreibt die Autorin ihren schmerzhaften und langen Weg aus einer psychischen Erkrankung. Dieser führte sie unter anderem in eine stationäre Therapie, die aber noch lange nicht das Ende einer langen Reise darstellte. Trotzdem oder vielleicht sogar gerade wegen ihrer Krankheit lernte die Autorin, aufzustehen, weiterzugehen und an ihrem eigenen Schicksal zu wachsen. Die Autorin Leene Friedrich schreibt unter einem Pseudonym. Sie wurde...
tredition GmbH

Rosengasse 17 - Humorvoller Kriminalroman

(23.07.2021) Der Eigentümer des Mehrfamilienhauses in der Rosengasse 17, Xaver Armbruster, sitzt leblos auf dem Boden des Aufzuges seines Mietshauses. In seinem Herzen steckt ein großes Kochmesser. Offenkundig wurde Xaver brutal ermordet. Dies ist wieder einmal ein Fall für Kriminalrat Dr. Edelbert von Gutmanson, der aufgrund seines aristokratischen Erscheinungsbildes und wegen seiner ausgeprägten anglophilen Lebensart, von seinen Kollegen respektvoll der Lord genannt wird. Wer...
tredition GmbH

Kuss einer Schlange - Autobiographischer & sinnlicher Roman

(23.07.2021) Als junger Mann wanderte Christian aus ins südliche Afrika. Er lässt eine einfache aber wechselhafte Kindheit und Jugendzeit hinter sich. In seiner Ehe mit Diana reift er zum Mann. Nach erlebnisreichen Jahren wagen Beide die teilweise gefährliche Rückkehr auf dem Landwege durch afrikanische Länder im Umbruch. Nach einer langen Eingewöhnungszeit folgt leider die traurige Scheidung. Um die Trauer zu überwinden stürzt Christian sich in eine Vielzahl sinnlicher Abenteuer....
tredition GmbH

Mit freundlichen Grüßen ins Jenseits - Nachdenkliches und kurioses aus dem ...

(23.07.2021) Der Tod ist ein Teil des Lebens jedes einzelnen Menschen und bisher kann niemand das Ende seines Lebens und des Lebens von Menschen, die einem nahe stehen, vermeiden. Unsterblichkeit ist eine Fiktion und obwohl die Medizin und Technologie immer weiter fortschreitet, ist der Tod etwas, das bisher nur verzögert, aber nicht verhindert werden kann. Für viele Menschen ist der Tod ein Thema, mit dem sie sich nur dann auseinander setzen, wenn ihnen keine andere Wahl bleibt....
tredition GmbH

Die wundersamen Zufälle im Leben des Antiquar Max Braun - Romantische ...

(23.07.2021) Der Titelheld Max Braun ist ein unglaublich liebenswürdiger, etwas aus der Zeit gefallener älterer Herr, der in Wien ein Antiquariat für alte und seltene Bücher führt. Er glaubt nicht daran, dass Ereignisse, welcher Art auch immer, plan- und zwecklos in das Leben der Menschen hereinbrechen, sondern ist davon überzeugt, dass hinter allem eine weise Bedeutung liegt, die sich denjenigen Menschen erschließt, die bereit sind, nicht nur die positiven Geschehnisse,...
tredition GmbH

Südlich des Nabels - Kunst und Geschichten rund um die erste Regel

(23.07.2021) Der Beginn der Menstruation bedeutet Fruchtbarkeit, körperliche Veränderungen, Frausein und Sexualität. Von vielen Mädchen wird sie sehnlichst erwartet, um endlich zum Klub der erwachsenen Frauen zu gehören, für andere ist sie von ängstlichen, skeptischen oder ambivalenten Gefühlen begleitet und manche wollen sie erst gar nicht bekommen. Wie war das, die erste Periode, welche Fantasien hatten unterschiedliche Frauen im Kopfkino, wie fühlte es sich wirklich an? Das...
tredition GmbH

Mit geheiligten Mitteln - Ein junger Mann am dunkelsten Ort seiner Seele

(23.07.2021) Die Geschichte wird aus Sicht des Protagonisten Johannes Schott erzählt. Daher entschied sich die Autorin, der Erzählung nicht den Geist der Zeit zu rauben, so dass sie im Stil des 17. Jahrhunderts schreibt. Wie man es aus dem ersten Teil der Romanreihe kennt, vermischt Brandus ihre fiktive Geschichte mit realen historischen Begebenheiten wie zum Beispiel den Prager Frieden aus dem Jahr 1635. Johannes gelingt eine spektakuläre Flucht aus Freyburg, so dass er im...
tredition GmbH

Familien-Erinnerungen aus vergangenen Jahrhunderten

(23.07.2021) Für sein Buch hat Weißer Originaldokumente aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges bis zum Beginn des Ersten Weltkriegs zusammengetragen. Dazu gehören Lebensberichte, Tagebücher, Reiseberichte, Nachrufe und andere Archivalien. Mit Hilfe dieser Schriften zeichnet er das Leben der Familie Ebert nach. Der Autor, ein Enkel von Dr. Friedrich Ebert (1882-1971), erzählt von den Greueln und Nöten des Dreißigjährigen Krieges und wie die Familie während der Sommerfrische in...
tredition GmbH

Moonborn - Das Licht der Dunkelheit: Magische und gefühlvolle Fantasy-Geschichte

(23.07.2021) Die junge Luna beginnt als Waise beim Orden des Mondes eine Ausbildung zur Kriegerin. Die Mitglieder des Ordens, der sich in den Bergen des mystischen Nam-Tans befindet, wurden einst vom Mond auserwählt, um die Magie des Mondes selbst zu tragen. Bei der Zeremonie, in der Luna schließlich zur Kriegerin ernannt werden soll, gibt es plötzliche und ungeplante Vorkommnisse. Im Inneren der jungen Frau macht sich eine düstere Kraft bemerkbar, die sie an sich selbst zweifeln...

 

Seite:    1  30  45  53  57  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  82  84  88  97  114  148  216  353  627