Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Die Prophezeiung des Apostels - ein Mauritius Krimi

(29.03.2017) Jack Holborne erhält den Auftrag in Mauritius nach seinem spurlos verschwundenen Kollegen zu suchen. Jack findet bald heraus, dass sein Kollege Nachforschungen in einem Museum angestellt hat. Dort sind zwei echte Exemplare der legendären blauen und roten Mauritius ausgestellt. Green will vor seinem Verschwinden herausgefunden haben, dass es sich bei diesen Marken um Fälschungen handelt. Gleichzeitig hat er eine Verbindung mit dem Besuch einer amerikanischen...
tredition GmbH

Furor studiosus oder Träumerei - unterhaltsames Versdrama über ein ...

(27.03.2017) Es geschieht nicht allzu oft, dass sich ein Jura-Student dafür entscheidet, den Pfad zu sicherem Erfolg und Anerkennung zu verlassen. Noch seltener geschieht es, dass sich dieser Student dann für ein Studium der Musikwissenschaften entscheidet. Doch genau dies ist in diesem Versdrama der Fall - und natürlich ist es für den Studenten keine besonders einfache Entscheidung, denn sie kommt mit einigen Nachteilen, aber auch Vorteilen daher. In dem packenden Einakter "Furor...
tredition GmbH

Der Sternenwächter - fantasievoller Jugendroman über einen Jungen von den ...

(23.03.2017) Poulo leuchtet jede Nacht am Sternenhimmel und es wird ihm dabei langsam aber sicher gehörig langweilig - auch Sternen-Teenager lieben Abwechslung. Poulo nimmt aus diesem Grund, als sich ihm die Möglichkeit bietet, die Erde zu besuchen und eine Weile dort zu leben, sofort die Gelegenheit beim Schopfe. Er freut sich darüber, diesen aufregenden Planeten auf eigene Faust zu erkunden. Allerdings ist das Leben unter Menschen für Poulo eine anstrengendere Herausforderung,...
tredition GmbH

Brandwunden - Krimi mit La Gomera Flair

(23.03.2017) La Gomera ist ein faszinierendes Fleckchen Erde, das aber mit vielen Herausforderungen zu kämpfen hat. Zwei Monate nach den Bränden auf La Gomera findet Richard die Leiche des Drogendealers Walter. Der hat ein Loch in der Stirn. War das Abfackeln seines Drogendepot der Auslöser für das Brandspektakel? Klaus Kleber setzt auf ein sauberes La Gomera. Sein Motto lautet: Die Freaks müssen weg. Seither herrscht Krieg auf der Insel. Zwei Tage später findet Richard den...
tredition GmbH

... und schwups, das Huhn ist umgebracht - humorvoller und tiefsinniger ...

(22.03.2017) Hühner werden immer beliebter - glücklicherweise nicht als Gericht, sondern als lebendiges, intelligentes Lebewesen, das ganz nebenbei auch noch das Frühstücksei legt. Es dreht sich in diesem kleinen, ansprechenden, schön gestalteten Gedichtband rund um Hühner. Die heiteren, hintersinnigen und sehr unterhaltsam gereimten Geschichten werden entweder von Hühnern erzählt, haben Hühner als Charaktere oder drehen sich auf andere Weise rund um das charmante Federvieh, in...
tredition GmbH

Das Leben ist ein Spaziergang - neuer Roman um die großen Lebensthemen ...

(22.03.2017) Einer von Max besten Kollegen ist überraschend zum Aussteiger geworden, was Max mehr zu schaffen macht, als er sich eingestehen möchte. Mit seinen zwei neuen Bekannten, Sokrates, ein kauzbärtiger Obdachloser, der nackt im Brunnen beim Einkaufszentrum badet, und Johanna, die Umarmungen liebt und an das Gute in der Welt glaubt, kommt er zur Überzeugung, dass die Menschen der Stadt nur noch gerettet werden können, indem man ihnen das Fernsehen wegnimmt. Max' Freundin mit...
tredition GmbH

Seelenlose Heimat - ein Zombieroman holt die Bedrohung der Untoten in die ...

(22.03.2017) Die Bundeswehr musste sich in der Vergangenheit mit einigen Herausforderungen auseinandersetzen, Zombies waren bis dahin nicht darunter ... Norbert, ein arbeitsloser ehemaliger Zeitsoldat, erlebt live im TV den Ausbruch einer Zombiekalypse in Deutschland. Zunächst versucht er in seiner Heimatstadt mit Freunden diese Zeit zu meistern. Doch muss er schnell feststellen, dass er auf sich allein gestellt ist. Er beginnt seine Flucht vorzubereiten. Währenddessen stoßen...
tredition GmbH

Los - dystopischer Roman aus dem Jahr 2083

(20.03.2017) Das Jahr 2083 ist nicht ganz so fern in der Zukunft. Die Entwicklung ist uns aber um einiges voraus geschritten. Niemand kann mehr mithalten. Durch das neue Regierungssystem gibt es kaum mehr Möglichkeiten, nur noch das Treiben mit der Masse. Der Roman "Los" erzählt eine Geschichte des Leids, der Verzweiflung aber auch der Freude und der Liebe. Das Jahr 2083 schockiert auf eine eigene Art und Weise. Auch Menschen leben nicht wie gewohnt. Der Leser wird auf eine...
tredition GmbH

Ungeschickte Briefe - Kunstkritik mihilfe von Künstlern der Vergangenheit

(20.03.2017) Der Rückblick auf die Vergangenheit kann oft zeigen, was in der Gegenwart nicht ganz so gut ist. Vor allem in Bezug auf Kunst ist dies oft der Fall, denn moderne Kunst scheint im Vergleich mit älterer Kunst immer den Kürzeren zu ziehen. Johannes Ludwig tritt in seinem neuen Buch in eine Art Dialog mit den Meistern der Vergangenheit, wie Macke, Marc, Kandinsky und Klee. Er verwendet schriftliche Zeugnisse, die von diesen Künstlern hinterlassen wurden, um damit einen...
tredition GmbH

Fingerspitzengefühl - Hubbis zweiter Kriminalfall im Sauerland

(20.03.2017) Dackel Meter findet beim Spazierengehen einen abgetrennten Finger und bringt sein Frauchen Hubbi, Huberta "Hubbi" Dötsch, Kneipenwirtin und Hobbydetektivin aus dem Sauerland, damit in arge Schwierigkeiten. Denn auf einmal soll sie das Entführungsopfer, dem der Finger gehört, finden - und zwar ganz alleine. Da die Entführer angeblich schon feststehen, schleicht sich Hubbi als Zimmermädchen in ein Hotel ein und ermittelt undercover. Mit mäßigem Erfolg. Denn ihre...

 

Seite:    1  233  350  408  437  452  459  463  466  467  468  469  470  471  472  473  474  475  476  477  478  479  480  481  482  483  484  485  486  489  493  501  517  548  610