Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Und morgen will ich einen Esel! - unterhaltsame Anekdoten und ...

(11.02.2019) Die französische Provence ist eine der schönsten Gegenden Europas. Autorin Hannelore Salinger liebt nicht nur die Landschaften, sondern auch ihre zwei- drei- und vierbeinigen Bewohner, die sie in ihrer unterhaltsamen Erzählband "Und morgen will ich einen Esel !" zu einem wunderbaren Geschichtenkosmos verwebt. Darin versammelt sie Monster, Kittelschürzen, Krokodile, eine Prinzessin und eine ruchlose alte Dame. In einer der Geschichten lernen die Leser einen frommen...
tredition GmbH

Luises Vermächtnis - ein dramatischer Thriller enthüllt menschliche ...

(07.02.2019) Luises Kindheit war voller Leid. Regelmäßig wurde sie von ihrem Ziehvater missbraucht. Leider entpuppte sich später auch ihre erste Liebe als herbe Enttäuschung. Es ist der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt... Die Romanprotagonistin setzt sich bald auf drastische Weise zur Wehr. Luise ist schwer traumatisiert und hat Jahrzehnte lang keine Beziehungen bis in höhere Alter. Sie hat es in ihrem Leben zu einigem Wohlstand gebracht und zieht den viel jüngeren...
tredition GmbH

Vom Ossi zum Wessi - Autobiografische Erinnerungen an ein vielfältiges Leben

(06.02.2019) Petra Pansch wuchs in der DDR auf, doch ein Brief aus Ulm ändert im Jahr 1984 alles für sie. Sie beschreibt eindrucksvoll, emotional und zeitweise mit einem Augenzwinkern, wie sie im real existierenden Sozialismus der DDR danach strebte, ihre eigene Nische und Freiheit zu finden, bis dieser Brief ankam. Nach dessen Ankunft beantragt die Autorin ihre Entlassung aus der DDR-Staatsbürgerschaft und ihre Ausreise. Sie verlässt die DDR zusammen mit ihrer Familie, um im...
tredition GmbH

Komfortzone - ein gesellschaftskritischer Entwicklungsroman in ...

(05.02.2019) Das Ende einer Beziehung ist oft deprimierend. Gleichzeitig bietet dieses auch die Chance für einen frischen Start, vor allem, wenn die Beziehung im Rückblick eher einseitig gelagert war. So ergeht es Helle, den seine langjährige Freundin Heike mit ihrem Achtsamkeits-Coach betrügt. Er zieht nach der Trennung in das idyllische Bern in der Schweiz, wo er als Psychologe in einem dubiosen Behindertenheim zu arbeiten anfängt. Als ihn ein alter Freund bittet, für den...
ArtMasters

ArtMasters ab Februar 2019 endlich auch in Bremen!

(05.02.2019) NEWS: ArtMasters starten durch: Seitdem sich das Konzept in den vergangenen 1,5 Jahren in 23 deutschen Städten etabliert hat, sind die Kreativköpfe mit ihrem Startup aus Süddeutschland weiter auf Expansionskurs. Kunst&Drinks statt Kohl&Pinkel lautet die Devise bei den Mal-Events: Ob Mädelsabend, Teamevent oder einfach so - die Bremer dürfen sich auf neue Künstler und Motive und vor allem viel Spaß freuen! Nachdem sich die Branche des "Paint and Sip" in den USA...
MIXCON

MIXCON 2019 Made for Music

(04.02.2019) Die BMW Welt wird Anfang März Gastgeber für 70 Speaker aus 7 Ländern, 600qm Ausstellungsfläche für knapp 30 Brands aus der Musikindustrie und Treffpunkt für mehr als 25 Platten-Labels. Auf der Münchner DJ-, Producer- & Music Conference MIXCON dreht es sich zwei Tage lang um das Musikbusiness der Zukunft. Neben Podiumsdiskussionen mit internationalen Topstars und Managern aus der Musikindustrie geben renommierte Künstler in Masterclasses ihr Wissen weiter, zeigen...
tredition GmbH

Vom Gefühl eine Sektflasche zu sein - amüsante Kurzgeschichten

(04.02.2019) Wer humorvolle Kurzgeschichten liebt, findet in der neuen Sammlung von Hartmut Felber, "Vom Gefühl eine Sektflasche zu sein", die passende Lektüre. Jede der in dem Band versammelten Geschichten steckt voller Humor und witzigen Begebenheiten. Deprimierende, brutale oder traurige Themen sucht man hier vergeblich. Hartmut Felber widmet sich etwa der Frage, wie man sich als Sektflasche fühlt oder wie es mit der Entwicklung der Menschheit weitergeht. Eine Geschichte...
tredition GmbH

Die Zeitschleife - vierter Band des fesselnden Zeitreise-Romans

(04.02.2019) Tom, der Held der spannenden Zeitreise-Reihe, ist den Lesern bereits aus drei Bänden bekannt. In seinem neuen Abenteuer verschlägt es ihn nach Amun. Dort erfährt er endlich, wer er wirklich ist. Doch jetzt gilt es herauszufinden, ob es sich beim Buch des Wissens um einen Mythos oder Wirklichkeit handelt. Drei 8000 Jahre alte Skelette bergen das große Geheimnis um dieses Buch, welches in einer riesigen Pyramide in der Antarktis versteckt ist. Vier grundverschiedene...
tredition GmbH

In Spottes Namen - Poesie ohne schwammige Sprachästhetik

(04.02.2019) Manche Gedichte muss man mehr als einmal lesen, um dessen Bedeutung zu verstehen. Diese versteckt sich oft hinter Metaphern oder Gedanken in komplexen Formen. Heino Dölker Gedichte-Sammlung ist, Autor des Gedichtbands "In Spottes Namen" vertritt die Meinung, dass man seine Gedanken verständlich präsentieren sollte, vor allem, wenn man ein Anliegen hat. Schwammige Sprachästhetik als Passion kennzeichnet laut Heino Dölker das Fabulieren ideologischer und philosophischer...
PPS Promotion-Presse-Service

Brecht/Weill "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny"

(01.02.2019) Dass (Film)-Regisseur Jan Peter das Brecht/Weill Epos "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny" in den Ruhrpott verlegt hat, klingt als Ankündigung der Premiere Ende Januar im Musiktheater in Revier (MiR), Gelsenkirchen, eingedenk einer historischen "Goldgräberstimmung unter Tage" und kontrastierend zur aktuellen Bandenkriminalität recht einsichtig. Weill und Brecht ergänzten sich perfekt in Typisierung, direkter Aussage, einer offenen Zeit- und Gesellschaftskritik,...

 

Seite:    1  194  291  340  364  376  382  385  388  389  390  391  392  393  394  395  396  397  398  399  400  401  402  403  404  405  406  407  408  411  414  421  435  463  518  628