Aktuelle Pressemitteilungen: Kultur/Kunst


Kultur/Kunst

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

CARA - Gedichte über die ewig komplizierte ICH-DU Beziehung

(19.05.2016) CARA ist greifbarer, gewichtiger Teil eines Dialogs, der mit Ausstellungen, Performances, Schulprojekten und eben dem Gedichtband CARA international umgesetzt wird, um Verbindendes sichtbar, hörbar und spürbar zu machen, wo politisch kaum noch Dialoge gelingen, nämlich auf der Ebene der Kultur. Der interkulturelle und interreligiöse Verein ProMosaik e.V. hat entschieden, den Gedichtband CARA zusammen mit der Künstlerin LaBGC herauszugeben. Er enthält 75 in deutscher...
tredition GmbH

Mord kommt vor dem Fall - packender Kriminalroman über einen Sumpf aus ...

(19.05.2016) Es ist kein guter Morgen, als der junge Bademeister Marius die Leiche der erfolgreichen Kunstspringerin Sarah Müller im Schwimmparadies Main-Taunus findet. Und die Tatsache, dass der ruppige Kommissar und dessen hübsche Assistentin ihn als Hauptverdächtigen im Auge haben, macht die Sache nicht besser. Als Marius plötzlich ein zweiter Toter zu Füßen liegt, macht er sich notgedrungen selbst auf die Suche nach dem Mörder. Dabei unterstützt ihn die wunderliche alte Dame...
tredition GmbH

Marmeladenglasmomente - Wenn Schüler ihre Gedanken in Gedichte verwandeln

(19.05.2016) Die Sammlung "Marmeladenglasmomente" von unikARTe neun beinhaltet zahlreiche Gedichte, in denen junge Menschen ihre Gedanken verewigt haben. Die Gedichte entstanden alle während eines Poetry Slam, der vom P-Seminar Deutsch der St. Ursula Schule veranstaltet wurde. Die Gedichte waren zu gut, um in Vergessenheit zu geraten und werden deswegen nun in Buchform veröffentlicht. Es geht in den Gedichten nicht nur um die üblichen Themen wie Liebe und Identität, auch aktuelle...
DOORS OPEN

Jubiläums-Benefizkonzert mit Werken von Mozart und Händel in der ...

(19.05.2016) Die Dominikaner feiern 800-jähriges Jubiläum - einer der Höhepunkte des Jubiläumsjahrs (7.11.2015-21.01.2017) ist das festliche Benefizkonzert am 25. Juni. Unter der musikalischen Leitung von Pater Robert Mehlhart OP konzertieren die Vokalkapelle der Theatinerkirche (vormals Königliche Hofkapelle), hervorragende internationale Solisten sowie das Orchester von Sankt Kajetan zwei eindrucksvolle Werke: die "Dominicus-Messe" (KV 66) von Wolfgang Amadeus Mozart sowie das...
Malschule mal-zeit

Kreativität erleben: Zeichenkurse in der Malschule mal-zeit in Mainz

(18.05.2016) In der Malschule mal-zeit in Mainz können Zeichenschüler jeden Alters ihre Kreativität entfalten und sich künstlerisch ausleben. Unter der kundigen Führung von Maria-Regina Urban erlernen sie alle notwendigen Techniken für die Entwicklung ihrer künstlerischen Fähigkeiten. Denn nur, wer die Grundlagen beherrscht, kann einen souveränen eigenen Stil entwickeln. Die entstandenen Kunstwerke der Schüler können in regelmäßigen Ausstellungen bewundert werden. Grundkenntnisse der Komposition und Gestaltung bieten eine gute Hilfestellung bei der Konzipierung einer Zeichnung oder eines Gemäldes. In Kleingruppen führt Maria-Regina Urban ihre Schüler in ihren Zeichenkursen spielerisch in die Welt der Proportionen, Schattierungen und Schraffuren ein. Die Freude am Lernen und Gestalten stehen...
Firmenfeier24 - Engler Entertainment Musikproduktionen

Die Weihnachtsfeier jetzt schon planen - z. B. mit dem "Sleigh ...

(18.05.2016) Der US-amerikanische Komponist Leroy Anderson war der Urheber zahlreicher "Orchester-Miniaturen", kurzer und äußerst origineller Konzertstücke, die er vor allem für das "Boston Pops Orchestra" schrieb. Anderson verstarb bereits im Alter von 67 Jahren, am 18. Mai 1975 in Woodbury (Connecticut). Das " Salzburger Ballorchester ", schätzt die Verbindung von hoher musikalischer Qualität und hohem Unterhaltungswert besonders in der Musik von Leroy Anderson. Als...
tredition GmbH

Kara Ben Nemsi gegen Zarathustra - Leben und Visionen von Karl May und ...

(18.05.2016) Karl May und Friedrich Nietzsche haben für die meisten Menschen auf den ersten Blick wenig gemeinsam, doch "Kara Ben Nemsi gegen Zarathustra" von Lothar Greunke zeigt, dass sich ein Vergleich des Lebens der beiden Männer durchaus lohnt. Sowohl Karl May als auch Nietzsche stammen aus Sachsen, schrieben Bücher und trugen zu der deutschen Zeitgeschichte ab der Mitte des 19. Jahrhunderts bei. May wurde zu einem Volksschriftsteller und Nietzsche zu einem der bekanntesten...
tredition GmbH

Nichts ist alltäglich - mosaikartige Kurzgeschichten als Hommage an Saarbrücken

(18.05.2016) "Die Kurzgeschichtensammlung "Nichts ist alltäglich" von Benjamin Kelm dreht sich rund um das Leben der Menschen in Saarbrücken. Dabei geht es um Frustrationen im Berufsleben, Begegnungen in einem Cafe, Abende mit der Familie bis hin zu Erlebnissen mit Freunden. Kleine Dinge sind mit großen Dinge verwoben und alles ist irgendwie miteinander verbunden. Die neun Kurzgeschichten, die alle im Saarland spielen, drehen sich um Themen, die alle Menschen auf die ein oder...
tredition GmbH

Das Schicksal duscht - kreative Kurzgeschichten aus dem Fundbüro der Träume

(18.05.2016) "Das Schicksal saß auf meinem Sofa. Und es sah nicht gut aus." "Das Schicksal duscht" von Susanne Feiner ist eine Sammlung asu 25 unterhaltsamen Kurzgeschichten, die sich ideal für das Lesen zwischendurch eignen. Die Themen der Geschichten sind sehr vielfältig. In einer Geschichte lernen die Leser, aus welchen sieben Gründen man auf keinen Fall eine Schriftstellerin heiraten sollte, in einer anderen Geschichte geht es um schüchterne Menschen. Aber auch echte Kerle,...
tredition GmbH

Ver!Woben - Nachdenkliche Gedichtesammlung über die Verwobenheit des Lebens

(17.05.2016) "Ver!Woben", der zweite Gedichtband des kurdischen Schriftstellers Latif Havrést, ist eine Sammlung von Gedichten, welche die Verwobenheit des Lebens mit der Welt, den Ereignissen in der Welt und dem gesamten Universum und deren Tiefe in unserem Sein in Gedichten darstellt. Der Poet rahmt aufeinander wirkende Begegnungen und Ereignisse in Poesie ein und ermöglicht den Lesern einen Blick durch ein Fenster in eine Welt, in der alles auf irgendeine Weise miteinander...

 

Seite:    1  143  214  250  268  277  281  283  285  286  287  288  289  290  291  292  293  294  295  296  297  298  299  300  301  302  303  304  305  308  312  320  335  365  426