Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

1st Class Session mit Andreas Kümmert & Jessy Martens

 (© Picnetics-Thomas Berberich-Mareike Behrens) (© Picnetics-Thomas Berberich-Mareike Behrens)

1st Class Session mit den kaum zu bändigenden Stimmen von Andreas Kümmert & Jessy Martens

Die 1st Class Session steht für eine Musikveranstaltung der ganz besonderen Art. So kombiniert Peer Frenzke - das kreative Gesicht der Session - immer wieder neu arran1gierte Bands. Topmusiker aus Deutschland, sowie regionale, nationale und auch internationale Größen, begeistern mit einem Mix aus Pop, Soul, Rock, Funk und Fusion. Das Besondere daran ist, dass zusammen gewürfelte Musiker:Innen populäre Songs auf Ihre Art und Weise spielen. In charmanter Atmosphäre finden Spontanität, Kreativität und Virtuosität in direktem Austausch mit dem Publikum statt.

 

Zu diesem aktuellen Termin werden Andreas Kümmert (Gemünden am Main) und Jessy Martens (Hamburg) sich das Mikrofon greifen. Begleitet werden die beiden TOP-Vocals von einer fantastischen Bandkomposition aus:

 

Susanne Vogel, bass - Edo Zanki, Ina Deter, Pe Werner, Sabrina Setlur, Inga Rumpf

Michael Germer, drums - Sydney Youngblood, Rolf Stahlhofen, Cosmo Klein, Julia Neigel, Gregor Meyle

David Heiner, keys - Andreas Kümmert, Not my President

Peer Frenzke (gui + Producer) - Ian Cussick, Edo Zanki, Julia Neigel, Stoppok etc.

 

Andreas Kümmert

Andreas Kümmert ist DER Blues-Rock Sänger aus Deutschland.

Seine charaktervolle Stimme und das Talent für große Gänsehaut-Songs sind zeitlos.

Seit Andreas Kümmert denken kann, ist Musik seine Sprache. In 2013 gelingt ihm der Durchbruch: Mit seiner Eigenkomposition "Simple Man" gewinnt Kümmert die TV-Show "The Voice Of Germany". Seitdem ist er mit seiner einzigartigen Blues- und Soulstimme in aller Munde und im Gegensatz zu den meisten Teilnehmern derartiger TV-Formate nach wie vor konstant erfolgreich.

Live erwartet die Besucher ein wahrhaftiges Feuerwerk an Spielfreude und musikalischem Können. Man darf sich auf einen energiegeladenen Künstler freuen der immer wieder Lust hat, neue Wege zu beschreiten.

Die Gäste dieser 1st Class Session dürfen daher gespannt sein, ob Andreas Kümmert zusammen mit der großartigen Band eine Session Version seiner Interpretation "Rocket Man" interpretieren werden. Auf seinem neuen Album "Working Class Hero" befindet sich bereits eine überarbeitete Version!

 

Jessy Martens

Es kann nur eine geben, die neben Andreas Kümmert brilliert! Jessy Martens.

Wer Sie schon kennt, weiß, die Stimme geht unter die Haut und rührt einen zu Tränen. Jessy Martens hat eine ausdrucksvolle Stimme, die ihresgleichen sucht und überbringt emotionale Tiefe, die wenigen gelingt.

So berührte sie auf der Trauerfeier von Jan Fedder im Hamburger Michel mit den ergreifenden Songs "Knocking on Heavens Door" und "Child in time".

Drei Studioalben (2011, 2013, 2017) brachte die Powerfrau gemeinsam mit ihrer Band raus, mit denen sie den German Blues Award sowie den Deutschen Rockpreis gewinnen konnte. Texte und Musik sind tiefgründig, mal jazzig, mal soulig, mal nahezu poppig, dann wieder rockig, immer cool und groovy.

Um sie sich besser vorstellen zu können, outet sich Jessy stimmlich als Mischung aus Amy Winehouse, Janis Joplin, Tina Turner und Skin. Aber sie passt nicht in eine solche "Schublade". Dass diese norddeutsche Stimme so unfassbar talentiert ist, dass weiß man ja bereits, sie ist authentisch, größer, fantastisch!

Peter Urban (NDR & ESC) über Jessy: "Grandiose Sängerin!"

 

Datum, Ort und Zeiten:

Fr., 12.05.2023

Ritterakademie Lüneburg

Einlass: 19:00 Uhr

Show: 20:00 Uhr

 

Ticketpreis:

35 € regulär zzgl. Gebühren

28 € für Schüler, Studenten, Personen ab GdB 50 zzgl. Gebühren

Rabatt für LZ-Clevercard, nur an der LZ-Kasse

 

VVK über:

Lüneburg Tickets

LZ Kasse im Medienhaus Lüneburg GmbH, Am Sande 18 - 19, 21335 Lüneburg

 

Online link:

Website: https://www.1stclass-session.de

 

Wir nutzen folgende Hashtags:

#FCS #1stclasssession #Firstclasssession #PeerFrenzke #andreaskümmert #jessymartens #michaelgermer #susannevogel #davidheiner #rocketman #stagekult #SoulFoodMusic #mengesmusic #michaelmenges #workingclasshero #blues #rock #femaleempoverment #combiful #entertainment

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.