Aktuelle Pressemitteilungen

Kommunikation/Computer

Perle führt Edge Mobilfunk LTE-Router und Gateways ein

IRG5000 LTE Router

IRG5000 Router bieten Zweigniederlassungen, vorübergehenden "Pop-up"-Standorten und entfernten Infrastrukturanlagen primäre oder Failover-Back-up-Konnektivität

Bremen, DE "22. November 2019 " Perle Systems, ein globaler Anbieter fortschrittlicher Netzwerk-Hardware, hat eine umfangreiche Produktreihe an IRG5000 LTE-Router und Gateways eingeführt, die für den Betrieb in 33 internationalen LTE-Frequenzbereichen zertifiziert sind und Geschwindigkeiten von bis zu 600 Mbit/s Downlink und 150 Mbit/s Uplink bieten.

John Feeney, COO bei Perle Systems, sagt dazu: "Diese neue Produktreihe an Routern und Gateways ermöglicht es den Benutzern, die Zuverlässigkeit und Flexibilität des Mobilfunk-Networking zu nutzen, um Ausfallzeiten zu minimieren, die Zahl der Serviceanrufe zu verringern und Zweigniederlassungen und vorübergehende Standorte schneller ans Netz zu bringen als jede andere Lösung."

Stellen Sie sich ein kleines Büro, ein Restaurant, ein Geschäft, einen Kiosk, eine Baustelle oder irgendeinen vorübergehenden Standort vor, der eine durchschnittliche Festnetzverfügbarkeit von 99,5 % hat. Die 0,5 % Ausfallzeit pro Jahr kann Kosten von mehr als 1 Mio1. Euro verursachen. Perle IRG5000 LTE-Router mit Dual-SIM Failover können primäre oder Back-up-LTE-Abdeckung für unternehmenskritische Geräte bieten und sicherstellen, dass Kunden weiter bedient werden.

Perle IRG5000 Router eignen sich ideal als eine LTE-Failover- und Out-of-Band-Management-Lösung.

Wenn die Kabelverbindung unterbrochen ist, kann der Netzwerkzugriff mit automatischem Failover auf LTE beibehalten werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um dies bei ausgefallenem primären WAN festzulegen. Die IRG5000 Health-Monitoring-Funktion zum Beispiel wird über die primäre Route eine Ziel-IP durchgeben, wenn keine Antwort eingeht, wird der IRG5000 Router eine direkte Verbindung über die Back-up-LTE-Route initiieren. Der IRG5000 kann für verschiedene Bedingungen so konfiguriert werden, dass er automatisch ein Failover auslöst.

Perle IRG5000 LTE-Router bieten zudem einen umfassenderen Protokoll-Routing-Support als jeder andere LTE-Router ihrer Klasse. Mit RIP, OSPF, BGP-4, IPv4, IPv6, OpenVPN, IPSec VPN und DHCP kann jeder IRG5000 Router problemlos in hierarchischen oder großen Mesh-Netzwerkstrukturen als ein Router oder Gateway eingesetzt werden.

Eine integrierte zonenbasierte Firewall, 2-Faktor-Authentifizierung und Fernauthentifizierungsmanagement (RADIUS, TACACS+) sorgen dafür, dass IRG5000 Router nahtlos mit Systemen auf Unternehmensniveau integriert werden, um den Zugang zu Geräten vor Ort zu kontrollieren und interne Netzwerke vor unautorisierten Benutzern zu schützen.

Die Perle IRG5000 Router gewährleisten durch 16 gleichzeitige VPN-Session und 3DES-Verschlüsselung Datenschutz und sichere Kommunikation mit verschiedenen Backend-Systemen. Und ein End-to-End-Schutz des Software-Upgradeprozesses schützt die Geräte vor unerwünschter Malware.

Diese fortschrittlichen Routing- und Sicherheitsmerkmale machen die IRG5000 LTE-Router zur idealen primären Router-Lösung.


Für Pop-up-Stores oder Filialen stellen IRG5500 Router mit Dual-Band WLAN eine leicht zu installierende "All in One"-Lösung dar. Diese Single-Box funktioniert wie ein LTE-Router, 2-Port oder 4-Port 10/100/1000 Ethernet-Switch und WLAN-Zugangspunkt, an dem bis zu 128 Kunden gleichzeitig arbeiten können.

Die relativ niedrigen Kosten von LTE zur Business-Konnektivität führen zu einer höheren Rendite und Skalierbarkeit bei mehreren Standorten mit begrenzten IT-Ressourcen. Unternehmen, die Perle IRG5000 LTE-Router einsetzen, erhalten Netzwerkkonnektivität auf Abruf, deren Einrichtung schnell geht, die leicht zu verwalten ist und die maximale Verfügbarkeit garantiert.

Erfahren Sie mehr über Perle IRG5000 LTE-Router und Gateways. https://www.perlesystems.de/news_events/pr-nov-21-19.shtml

Kontakt
pr@perle.com

1CA Technologies. "The Avoidable Cost of Downtime". November 2010. Web. 20 November 2019

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.