Aktuelle Pressemitteilungen

Zonicgroup

Kommunikation/Computer

Mellanox übernimmt den führenden Entwickler von Network-Intelligence-Technologien, Titan IC

Eyal Waldman, Präsident und CEO Mellanox Technologies und Noel McKenna, CEO, Titan IC

Kombination aus klassenbester Netzwerk- und Deep-Packet-Inspection-Beschleunigung für Cyber-Security und Big-Data-Analyseanwendungen

Mellanox Technologies Ltd., ein führender Anbieter von hochleistungsfähigen, intelligenten End-to-End-Verbindungslösungen für Server und Speichersysteme in Rechenzentren, gab heute eine verbindliche Vereinbarung über die Übernahme der im Privatbesitz befindlichen Titan IC Systems Limited bekannt. Titan IC ist ein führender Entwickler von Network-Intelligence- (NI) und Sicherheitstechnologie zur Beschleunigung von Suchvorgängen und Big-Data-Analysen in einem breiten Spektrum von Rechenzentrumsanwendungen. Die Übernahme wird die Kompetenz von Mellanox im Bereich der Netzwerkintelligenz weiter stärken, die das Unternehmen mit seinen fortgeschrittenen ConnectX- und BlueField-Familien von SmartNIC- und I/O-Processing-Units (IPU) liefert. Das hochkarätige Team von Titan IC in Belfast, Nordirland, wird zum Zentrum der zukunftsweisenden Network-Intelligence-Forschung und Entwicklung von Mellanox.

"Network-Intelligence ist eine wichtige Technologie, wenn sie mit unserem branchenführenden Netzwerk-Portfolio von Switches, SmartNICs und IPUs kombiniert wird", erläutert Eyal Waldman, Präsident und CEO von Mellanox Technologies. "Unsere Kunden werden von der tiefen Analyse und der verbesserten Sicherheit profitieren, die durch die Integration unserer Ethernet- und InfiniBand-Produkte und der weltweit führenden Deep-Packet-Inspection- und Analysetechnologien von Titan IC erreicht wird. Mit dieser Übernahme belaufen sich unsere M&A-Investitionen bisher auf mehr als 1,2 Milliarden Dollar sowie mehr als 53 Millionen Dollar, die in Start-ups investiert wurden, um unsere intelligente Netzwerkstrategie voranzutreiben."

"Wir freuen uns, Teil von Mellanox zu werden, und gemeinsam werden wir das Innovationstempo beschleunigen und die Netzwerk-Intelligenz auf ein neues Leistungs- und Erkenntnisniveau bringen", erklärt Noel McKenna, CEO von Titan IC. "Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Mellanox zusammen, um unseren RXP-Regular-Expression-Prozessor in die Produktlinie der BlueField I/O Processing-Units (IPUs) zu integrieren. Als Teil von Mellanox werden wir nun in der Lage sein, neue Fähigkeiten für Cyber-Intelligenz, Intrusion-Detection und Protection sowie fortschrittliche Datenanalyseanwendungen zu entwickeln.

Titan IC ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich der komplexen Mustererkennung mit hoher Geschwindigkeit und der Echtzeit-Internet-Traffic-Inspection für fortgeschrittene Cyber-Security- und Datenanalyseanwendungen. Die hochentwickelte RXP-Network-Intelligence-Acceleration-Engine übernimmt den Abgleich von RegEx-Strings und Malware, entlastet die CPU-Kerne und sorgt für einen schnelleren Durchsatz und eine höhere Effizienz. Die einzigartige Fähigkeit der RXP-Engine, gleichzeitig hohen Durchsatz, Regeltiefe und Komplexität zu bewältigen, ist eine ideale Ergänzung zu den hochleistungsfähigen BlueField IPU-basierten Lösungen von Mellanox, die Line-Rate-Netzwerk-, Speicher- und Kryptobeschleuniger mit Geschwindigkeiten von bis zu 200 Gb/s umfassen. Die Kombination liefert bisher unvergleichliche Fähigkeiten im Bereich der Netzwerkintelligenz und macht BlueField zur perfekten Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen wie Stateful-Firewalls, Load-Balancer, Intrusion-Detection und -Prevention, Deep-Packet-Inspection, Anwendungserkennung, Lawful-Interception, Government, Logfile-Analytics, In-Storage-Search und viele andere.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.