Aktuelle Pressemitteilungen

Kommunikation/Computer

Jenimage Wireless Aluminium Keyboard mit ultralanger Akkulaufzeit

Das Jenimage Wireless Aluminium Keyboard ist eine ultradünne Tastatur mit einer Akkulaufzeit von bis zu einem Jahr.

Jena, 01. August 2016 - Eine Bluetooth Tastatur, deren Akku ewig hält? Der Spezialdistributor Quinta GmbH vertreibt ab sofort das Jenimage Wireless Aluminium Keyboard mit ultralanger Akkulaufzeit.

Das Jenimage Wireless Aluminium Keyboard ist eine ultradünne Tastatur, die durch ein edles, schlichtes Design und einer Akkulaufzeit von bis zu einem Jahr überzeugt. Optisch erinnert das Jenimage Keyboard an eine von Apples Aluminium Tastaturen, das jedoch ein paar mehr Funktionen vereint. Diese Tastatur verfügt über einen Nummernblock und kann ganz einfach via Bluetooth mit bis zu 4 Geräten verbunden werden. Die Tastatur lässt sich nicht nur mit dem Mac oder MacBook sondern auch mit Windows PCs und mobilen Geräten wie dem iPhone, iPad oder anderen Smartphones und Tablets verbinden. Das Wechseln zwischen den Geräten lässt sich ganz einfach über einen Tastendruck steuern. Mit den praktischen Funktionstasten kann der Benutzer bequem die Bildschirmhelligkeit, die Lautstärke, iTunes sowie vieles mehr kontrollieren. Mit Hilfe der fn-Taste lassen sich diese Tasten unter Mac augenblicklich in ihre ursprüngliche Funktion zurücksetzen.

Die ultradünne und leichte Jenimage Tastatur schont aufgrund des flachen, ergonomischen Designs die Handgelenke und beugt so wirksam Schmerzen in Händen, Handgelenken, Armen sowie Schultern vor. Die Muskulatur bleibt in einer natürlichen Position und wird dadurch nicht überanstrengt. Die Tasten reagieren schon auf minimalen Druck, sodass keine unnötige Muskelkraft aufgebracht werden muss. Mit dem Jenimage Wireless Aluminium Keyboard steht der Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz nichts mehr im Weg.

Das Jenimage Wireless Aluminium Keyboard kann ab sofort vom Fachhandel direkt über Quinta oder über Etailer für Endkunden bezogen werden.

 

Gerät Mac Wireless

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.