Aktuelle Pressemitteilungen

Kommunikation/Computer

iPhone 5 Reparatur mit der Anleitung von Fixxoo

Alle Bauteile des Apple iPhone 5 im Fokus

Kaum ist das neue iPhone 5 auf dem Markt gibt es auch schon die ersten meldungen über Defekte und Schäden. Fixxoo bietet jetzt eine kostenlose Möglichkeit das Problem selbst aus der Welt zu schaffen.

Fixxoo bietet seit dem 27. September neben der Reparatur des neuen Apple iPhone 5 auch eine detaillierte und bebilderte Anleitung zur vollständigen Demontage des Gerätes an. Damit kommt Fixxoo dem häufig geforderten Wunsch nach, Hilfestellungen zur selbstständigen Behebungen vorhandener Defekte zur Verfügung zu stellen. Anhand genauer Anweisungen (unterstützt durch hochauflösende Bilder), lassen sich sämtliche Komponenten um Dock Connector, Hauptplatine und Akku ausbauen.

Mit dem im Vergleich zum Vorgänger schmaler und flacher konzipierten Gehäuse, hat Apple zwar ein unerwartetes Design gewählt, ist sich aber seiner Unternehmensphilosophie treu geblieben und hat das technische Innenleben einfach und schlicht verarbeitet. Aus diesem Grund gestaltet sich der "teardown" beim iPhone 5 einfacher als erwartet und macht seinen Nutzern die eigenständige Reparatur somit umgänglicher.

Das Portal Fixxoo.de bietet derzeit mit mehr als 1500 verschiedene Lösungen eines der umfangreichsten Portfolios für die Reparatur von Smartphones, Tablets und Videospielkonsolen an. Dabei beschränkt sich das Unternehmen nicht nur auf ihre Internetpräsenz, sondern bietet allen ortsansässigen Berlinern die Möglichkeit, ihr defektes Gerät schnell und unkompliziert in der Werkstatt in Berlin Charlottenburg reparieren zu lassen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.