Aktuelle Pressemitteilungen

Kommunikation/Computer

IP Dynamics installiert Telefonie und Contact Center für 30 Filialen von Bike and Outdoor Company

Bis 2020 löst IP Dynamics an allen Standorten des bundesweit tätigen Filialunternehmens die alten Telefonanlagen ab und installiert ein komplett IP-basiertes Telefonsystem mit Contact Center

Hamburg, 29.01.2019 - Das Filialunternehmen Bike and Outdoor Company (B.O.C.), das aktuell 30 Fahrradmärkte in ganz Deutschland betreibt, telefoniert ab sofort über eine Voice-over-IP-gestützte Anlage von Innovaphone. Bereitgestellt wurde die neue TK-Anlage von IP Dynamics, ein auf Contact Center und Telefonie-Lösungen spezialisiertes IT-Systemhaus. IP Dynamics implementierte für die Hamburger Unternehmenszentrale von B.O.C. außerdem ein Contact Center. Nach der Zentrale werden aktuell die Filialen bis 2020 sukzessive auf die neue, komplett IP-basierte TK-Infrastruktur umgestellt.

B.O.C. betrieb seit 1999 eine ISDN-Telefonanlage, die in Spitzenzeiten wichtige Grundfunktionalitäten wie Mailbox, Anruferliste, automatische Anrufweiterschaltung oder die Möglichkeit, Ansagetexte laufen zu lassen, vermissen ließ.

Hinzu kam der Bedarf nach Contact-Center-Funktionalitäten für das Service-Team in der Hamburger Unternehmenszentrale von B.O.C. Hier waren die Wartezeiten an der Telefon-Hotline in Spitzenzeiten zu lang. Um zusätzliche Mitarbeiter aus dem Backoffice in den Service-Pool holen zu können, musste ein Routing mit hinterlegten Skills und Stellvertreterregelungen vor das Telefonsystem geschaltet werden.
"An der Service-Hotline konnten wir die Wartezeiten in Spitzenzeiten durch die gewonnene Flexibilität des Telefonsystems deutlich verkürzen", erklärt Henning Schorling, IT-Leiter bei B.O.C.

Joachim Uhsemann, Teamlead VoIP und Projektverantwortlicher bei IP Dynamics, sagt: "Mit einer gemeinsamen logischen Einheit, die eine unternehmensweit IP-basierte Telefonanlage mit sich bringt, sind sämtliche Funktionalitäten, die bisher nur innerhalb der Filiale möglich sind, etwa Anrufweiterschaltungen oder Stellvertreterregelungen, in Zukunft unternehmensübergreifend nutzbar. Das wird B.O.C. weitere Effizienzgewinne bringen."

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.