Aktuelle Pressemitteilungen

Kommunikation/Computer

Eine Handy Reparatur wird fällig, Kein Grund zu verzweifeln

Ein Handyschaden ist längst kein Grund zum Verzweifeln und eine Handy Reparatur ist der Neuanschaffung oft vorzuziehen, alleine schon aus Umweltschutzgründen. Außerdem muss eine professionelle Reparat

Die Liste aller nur möglichen Fehler, die beim Handy oder iPhone auftreten können, ist sehr lang und Störungen können auch jederzeit ohne Einwirkung von außen auftreten. Auch bei scheinbar aussichtslosen Fällen wie Wasserschaden oder Zertrümmerung bei Herunterfallen aus großer Höhe sind viele Geräte trotzdem noch zu retten.

Wenn der Lautsprecher Klackgeräusche von sich gibt oder das Display sporadisch abstürzt, dann macht das Surfen im Internet oder das Versenden von Kurznachrichten mit einem solch defekten Gerät einfach keinen Spaß mehr. Ein professioneller Handyreparaturdienst kann in diesen und vielen anderen Fällen schnell und kostengünstig Abhilfe schaffen. Eine iPhone Reparatur sollte niemals in eigener Regie vorgenommen werden, denn es handelt sich um technische Geräte mit einem hochkomplexen Innenleben. Es ist vielmehr so, dass eigene Reparaturversuche das Problem oft noch verschlimmern. Nach einer umfangreichen Reparatur ist außerdem das Aufspielen von Software Updates erforderlich, ohne die ein iPhone oder Handy nicht richtig funktionieren kann.

Die optimale Handy Reparatur zu finden ist dank der Möglichkeiten im Internet gar nicht so schwierig. Mitunter müssen sogar nicht sämtliche Kosten für eine iPhone Reparatur selbst getragen werden. Denn es gibt spezielle Handyversicherungen mit günstigen Tarifen, welche die Kosten anteilmäßig oder sogar komplett übernehmen. Eine Handyversicherung kann aus verschiedenen Bausteinen zusammengesetzt werden, je nach dem individuellen Bedarf und dem Wert eines Handys oder iPhones. Wenn in den Versicherungsbedingungen beispielsweise ein Wasserschaden oder Display Schaden abgedeckt ist, dann werden die Reparaturkosten im Ernstfall dafür auch übernommen. Ein Schaden darf selbstverständlich nicht vorsätzlich verursacht worden sein. Bei grober Fahrlässigkeit werden die Kosten aber meist anstandslos übernommen.

Bei sogenannten Software Fehlern wird das Gerät in der Regel zunächst auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Durch diesen auch als Wipe bezeichneten Vorgang werden sämtliche Daten auf einem Handy, iPhone oder PC gelöscht. Auch wenn sich manche Apps zunehmend merkwürdig verhalten oder das iPhone immer langsamer reagiert, könnte sich diese Vorgehensweise lohnen. Das Zurücksetzungen auf die Werkseinstellungen sollte ebenfalls nur in Zusammenarbeit mit einem Handy Reparatur Dienst durchgeführt werden. Denn zum einen ist es oft möglich, die noch vorhandenen Daten vorher zu sichern und nach dem Reset Software Updates aufzuspielen, die dann eine uneingeschränkte Funktion des reparierten Handys oder iPhones gewährleisten.

Der Preis für die Reparatur eines Handys oder iPhone hängt immer ab von der Komplexität der Beschädigung. Wenn bei einem Display Schaden der Touchscreen ausgetauscht werden muss, dann entstehen dadurch zwar Kosten für Ersatzteilbeschaffung und Reparatur, dennoch lohnt sich der Aufwand, denn eine Neuanschaffung ist in der Regel ungleich teurer. Wer ein Handy oder iPhone besitzt, sollte sich bei Schäden oder Beeinträchtigungen auch über die Garantiebestimmungen des Herstellers erkundigen. Geht ein Gerät erst kurz nach der Anschaffung bereits kaputt, dann greifen in der Regel noch gesetzliche Garantiebestimmungen. Immerhin garantieren die meisten Hersteller die uneingeschränkte Funktion von Teilen und Komponenten über einen bestimmten Zeitraum.


 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.