Aktuelle Pressemitteilungen

Kleidung/Lifestyle

Zeitlos begeisternde Mode – Der Onlineshop des Modehauses Grüner

Der Onlineshop bietet ein stilvolles Angebot an erstklassiger Designerware zu überraschend günstigen Preisen.

Tradition und Moderne zu verbinden ist eine Aufgabe, die den Wenigsten gelingt. Anders das Modehaus Grüner. Dieses blickt auf eine langjährige Tradition und eine bewegte Geschichte zurück. Es wurde schon 1868 von Ferdinand Grüner gegründet. Anfangs diente das Haus als Galanteriewarengeschäft. So wurden hier kleine modische "Liebenswürdigkeiten" wie Tücher, Schals und Schnallen erfolgreich verkauft. Schon schnell verfügte das Haus Grüner über einen exzellenten Ruf bei seinen Kunden. Dieser gründete sich damals wie heute in der hohen Qualität der angebotenen Produkte wie auch in der hohen Ästhetik, die alle Produkte auszeichnete. Ästhetik und Stil verbunden mit hoher Qualität sind auch heute die Begriffe, die das Modehaus Grüner und seine Angebote passend beschreiben. Der Onlineshop des Modehauses bietet Mode von verschiedenen Top Designern zu sehr moderaten Preisen an. Die Produktpalette umfasst Kleider, Tops, Mäntel, Jacken und vieles andere mehr. Auch attraktive Sportsbekleidung und Bademode wird zu günstigen Preisen offeriert. Neben einer Vielfalt von Kleidung für Damen und Herren können auch im Jahr 2013 noch "kleine Liebenswürdigkeiten" in Form von Accessoires bestellt werden. Das Angebot an Sonnenbrillen, Hüten, Gürteln oder Schmuck begeistert durch seinen zeitlosen Chic.

Die gesamte Palette an wunderschöner Mode finden Frauen wie Männer auf der Website des Unternehmens unter www.gruener.at. Das Modehaus Grüner steht mit seinem Namen für die Erstklassigkeit aller angebotenen Produkte.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie online.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.