Aktuelle Pressemitteilungen

Kleidung/Lifestyle

Neues Wander-Magazin geht an den Start

Logo des Wander-Magazins neu-e.de

Unter https://neu-e.de/ geht ein neues Wander-Magazin an den Start. Die Macher sind voller Tatendrang und wollen mit ECHTEN Testberichten punkten.

Wandern liegt voll im Trend - und zwar nicht erst seit Corona. Zwar hat mit dem Beginn der weltweiten Pandemie das Interesse am Wandern noch einmal deutlich zugelegt, jedoch war bereits zuvor eine klare Steigerung der Nachfrage nach zum Beispiel Wanderschuhen und anderer Wander-Ausrüstung erkennbar. Experten führen das auf eine Rückbesinnung der Menschen auf Natur, Heimat und Genügsamkeit zurück.

Diesen Trend möchte sich nun auch das neue Wander-Magazin neu-e.de zu Nutze machen. Neu-e.de erscheint ausschließlich online auf der Magazin-eigenen Webseite und veröffentlicht dort von nun an regelmäßig Test- und Erfahrungsberichte rund um die Themen Wandern, Outdoor & Abenteuer.

Den Gründern des Wander-Magazins ist bewusst, dass es in diesem Bereich bereits eine hohe Dichte an Wettbewerbern gibt, doch es wurden ebenso bereits deren Schwächen ausgemacht: Die Beiträge vieler Wettbewerber seien nicht authentisch und den sogenannten Tests lägen keine tatsächlichen Proben der vorgestellten Produkte zugrunde.

Dies alles möchte die Redaktion von neu-e.de besser machen, um sich so einen verdienten Platz an der Spitze der deutschen Wander-Magazin-Szene zu erkämpfen. Der Fokus liegt zu Beginn vor allem erst einmal auf der Bewertung von Wanderschuhen, da diese zur Standard-Ausrüstung aller Wander-Fans gehören und im Netz ebenfalls viele Falschinformationen und irreführende Testberichte über Wanderschuhe vorliegen. Neu-e.de wird also ausschließlich ECHTE Wanderschuh-Tests durchführen, um den Lesern einen informierten Kauf zu ermöglichen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.