Aktuelle Pressemitteilungen

Kleidung/Lifestyle

Lichtideen im Ibiza-Chic: Lampenwelt stellt Boho-Leuchten mit Inselflair vor

Sommerlicher Boho-Stil (© Lampenwelt.de) Sommerlicher Boho-Stil (© Lampenwelt.de)

Sommerliches Boho-Flair mit viel Bambus, Rattan & Co.

Schlitz, 9. Juli 2024 - Das Ibiza-Flair ist geprägt vom Boho-Stil - denn die Insel ist bekannt für seine Hippie-Kultur. Der Fokus in Sachen Einrichtung und Beleuchtung liegt dementsprechend auf natürlichen Materialien wie Rattan und Bambus, abgerundet von Textil- und Keramik-Pieces, die eine mediterrane Note mitbringen. Wer Ibiza-Flair und damit auch den Boho-Chic zuhause einziehen lassen möchte, setzt auf Korbleuchten, warme Schirme und individuelle Farbtupfer. Denn der lässige Kult-Stil für Individualisten unterstreicht die Freude am mutigen Kombinieren. Die Lichtideen dazu präsentiert Lampenwelt.de:

Tischleuchten in warmen Naturtönen
Was der Boho-Chic mitbringt, ist auf jeden Fall eine ganz individuelle Note. Natürlich und bunt zugleich - so erfüllen Tischleuchten die Kriterien des Ibiza-Chics. Für die Einrichtung wird am besten auf ein Grundrauschen in Beige- und Erdtönen gesetzt, ebenso Facetten von Oliv und Khaki. Farbenfrohe Highlights von Grün bis Gelb runden den Look ab. So wird das Inselfeeling im eigenen Zuhause perfekt.

Deckenleuchten, die für Inselfeeling sorgen
Der Boho-Stil kombiniert Elemente aus unterschiedlichen Stilrichtungen und Epochen. Deshalb lässt er sich auch in keine Schublade stecken. Die richtige Deckenleuchte für warm-sommerliches Boho-Ambiente auszuwählen, erfordert Mut zu Mix & Match und die Liebe zu ausgefallener Gestaltung. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Keramikleuchte mit Blumenmuster oder einer Korbleuchte im Strohhut-Look?

Stehleuchten mit Boho-Charme
Mit einer Stehleuchte lassen sich gestalterische Akzente mit Nachdruck setzen. Der Samtsessel im Flohmarktlook geht gerne eine Symbiose mit einer geflochtenen Leuchte aus Naturmaterialien ein. Oder auch einer Stehleuchte mit buntem Schirm oder Keramikfuß. Der gekonnte Mix macht das Ambiente zum Wohlfühlort, an dem es sich in den letzten oder auch nächsten Insel-Urlaub träumen lässt.

Pendelleuchten im Ibiza-Chic
Eine Mischung aus hellen, rustikalen Naturmaterialien kombiniert mit Fransen und Korbgeflecht ist eng mit dem Ibiza-Flair verbunden. Bunte Textil-, Glas- und Keramikschirme sind als Farbtupfer im Boho-Flair willkommen und sorgen für eine individuelle Note. Auch hier gilt: Erlaubt ist, was gefällt und die Grenzen zu anderen Stilrichtungen sind fließend.

Wandlampen mit Hippie-Flair
Holz, Rattan, Bambus und Jute dürfen bei der Lichtgestaltung im Ibiza-Flair nicht fehlen. Geflochten, mit Streben, eng gewebt oder auch mit Ablage kommen Wandlampen im Insel-Chic daher und bringen eine leichte, fröhliche Note in unsere Wohnräume. Ausgestattet mit warm leuchtenden Lampen, die sich am besten auch dimmen lassen, wird das Wohlfühlambiente perfekt.

Ibiza-Vibes mit Terrassenlampen
Einen lauen Abend auf Balkon oder Terrasse machen wir mit warmer Beleuchtung zum unvergesslichen Sommererlebnis. Lichtideen im Ibiza-Flair bringen die nötigen Happy-Vibes gleich mit und gestalten unser Outdoorwohnzimmer mit warmen Naturtönen, bunten Farbtupfern und warmem Licht. Wer es ganz flexibel mag, setzt bei der Lichtgestaltung auf Leuchten mit Akku oder Solar.

Hochauflösende Pressefotos auf Anfrage

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.