Aktuelle Pressemitteilungen

Kleidung/Lifestyle

Kamik Winterstiefel - aus der Kälte für die Kälte

Logo kids-style-lounge

Schnee, Eis, Regen und Kälte sind treue Begleiter des Winters. Wer bei solchen Bedingungen kalte Füße bekommt, erkältet sich schnell.

Warme und trockene Füße sind deshalb die beste Vorbeugung gegen Erkältungen, und die kanadische Firma Kamik bietet mit ihren stylischen und robusten Winterstiefeln genau das richtige um schlechtem Wetter und Krankheiten zu trotzen. Dank ihrer profilierten Gummisohle, durch die kein Wasser in den Schuhe gelangt, und einer dicken Fütterung halten sie im Winter jeden Fuß warm. Das ist vor allem für Kinder wichtig, die im Winter gerne im Schnee spielen oder beim Schlittenfahren aktiv sind. Der Online-Shop von Kids Style Lounge hält für den Winter 2012/2013 eine große Auswahl Kamik Kinderschuhe bereit.

Winterstiefel für härteste Bedingungen

Kinder nehmen im Gegensatz zu Erwachsenen weniger Rücksicht auf ihre Kleidung und Schuhe. Wenn ihnen der Sinn danach ist, durch 20 Zentimeter hohen Schnee zu waten, kann man nur hoffen, dass sie dazu die richtigen Schuhe anhaben. Kids Style Lounge vertreibt Kamik Kinderschuhe in den Größen 21-38, und deckt damit das gesamte Spektrum vom Säugling bis zum Teenager ab. Temperaturen bis zu -40 Grad lassen sich mit den Boots problemlos aushalten, die wasserdichte Sohle sorgt dafür, dass die Füße trocken bleiben, atmungsaktives Gore-Tex-Material dafür, dass man trotzdem nicht ins Schwitzen kommt. Die Farbpalette reicht dabei von türkis bis rosa für die Mädchen, und von rot bis grau für die Jungs, die Preise bewegen sich dabei zwischen 55 und 90 Euro.

Kamik – Familienunternehmen mit Tradition

Nicht nur im nördlichen Teil Kanadas sind die Winter hart und lang. Wer sich hier gegen Schnee und Kälte schützen will, greift schon seit mehr als einem Jahrhundert auf Kamik Winterstiefel zurück. Das Familienunternehmen hat sich vor langer Zeit auf Winterstiefel für Männer, Frauen und Kinder spezialisiert. Neben seiner Winterkollektion stellt Kamik inzwischen auch eine Sommerkollektion her mit sommerlichen Teilen wie Sandalen oder Gummistiefeln. Produziert werden Kamik Schuhe zu großen Teilen in Kanada und den USA. Ihre regionale Verwurzelung ist der Firma ebenso wichtig wie Nachhaltigkeit: So können in den USA und Kanada gebrauchte Kamik Schuhe zurückgegeben und anschließend recycelt werden. Seit 2005 betreibt das Unternehmen auch in Deutschland eine Vertriebsniederlassung.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.