Aktuelle Pressemitteilungen

Kleidung/Lifestyle

Ghostzip-Taschen: Neue Frühjahrskollektion ist da

Ghostzip: Die Kult-Taschen made in Italy gibt es jetzt in leuchtenden Trendfarben.

It-Bags aus Italien aus nur einem Reißverschluss: Ghostzip made in Italy jetzt mit neuen Farben und Formen – Exklusiv unter ghostzip.de

WAIBLINGEN, 1. März 2013. Ein Reißverschluss – 1.000 verschiedene Taschen. Frühlingserwachen heißt es längst im italienischen Ghostzip-Atelier in Mailand, in dem die trendigen Designer-Bags einzeln von Hand gefertigt werden. Schon seit Wochen entsteht die Frühjahr-Sommer-Kollektion in leuchtenden Farben und originellen Formen. Erhältlich ist sie ab sofort deutschlandweit exklusiv unter www.ghostzip.de.

Vier Linien
Meissa, Mira, Corinne und Roxy haben eines gemeinsam: Sie alle bestehen aus nur einem einzigen Reißverschluss und gehören zur neuen Ghostzip-Frühjahrskollektion. Die Linien Elegance, Daily, Revolution und Accessoires vereinen das geniale Zip-Prinzip und setzen es in immer verschiedenen Variationen um. So gehört zur Accessoires-Linie etwa das 9 x13 Zentimeter große "Trillozip" mit Karabiner-Haken zum Anhängen an Handtaschen oder Hosen – das ideale Handytäschchen, übrigens nicht nur für Damen! Nie Kleingeld für den Parkautomaten oder den Einkaufswagen parat? Der klitzekleine "Pennyzip" (9,5 x 9,5 Zentimeter) macht seinem Namen alle Ehre und lässt sich auch noch als Schlüsselanhänger einsetzen.

Glänzender Auftritt
Ein Clutch der Extraklasse, der garantiert alle Blicke auf sich zieht, ist die glitzernde, silberfarbene "Corinne Special" mit metallenem Schiebergriff. 21 x 11 Zentimeter groß, ist sie klein genug für die Hand und hütet doch alle Geheimnisse, die Frau unbedingt bei sich tragen muss. Übrigens auch erhältlich in braun-gold, silber-schwarz oder bronze – passend zur Abendgarderobe. Absolut tauglich für den Roten Teppich!

Mitnehmsel für jeden Tag
Wer in diesem Sommer auf sich hält, sollte mit dem trendigen Beachbag aus der Daily Line zum Strand spazieren. 50 x 35 Zentimeter groß und mit Schultergurt sowie Tragegriff ausgestattet, gehört die Strandtasche zu den "ganz Großen" der Ghostzip-Linie. Schön bunt präsentiert sich die Umhänge- und Einkaufstasche "Roxybag" (32 x 23 Zentimeter) mit abnehmbarem Tragegurt. Das ideale Mitnehmsel für jeden Tag ist jetzt in inspirierenden Frühlingsfarben verfügbar. Pink, mintgrün, sonnengelb oder doch lieber dezent beige oder schwarz? Das bleibt den Kunden überlassen. Zum Trend-Shopping sollte man sicherheitshalber "Mira" (40 x 31 Zentimeter) aus der Revolution-Line dabeihaben. Da passt jeden Menge rein!

Hand made in Italy
Die geniale Ein-Reißverschluss-Idee stammt von den vier italienischen Kreativ-Köpfen Mauro Morosi, Isabella Cappello, Paolo Gorni und Roberto Ghizzi. Heute wird Ghostzip von sechs Mitarbeitern und hochprofessionellen Näherinnen in einem modernen Atelier nahe Mailand gefertigt. Dabei setzen die Erfinder und Hersteller weiterhin auf solide Qualität made in Italy. Jede Tasche wird von Hand gearbeitet – mit Liebe und Sorgfalt, aus besten Materialien. Alle verwendeten Metalle sind garantiert nickelfrei. Die Taschen, die sich in sekundenschnelle wie von Geisterhand in einen meterlangen Reißverschluss zurückverwandeln lassen, sind allesamt bei bis zu 40 Grad waschbar und bis 30 Kilogramm belastbar. Schön und praktisch!

Kreative Ideen
Ständig werden im Atelier neue, kreative Modelle entworfen und entwickelt – darunter sogar Lampen und Krawatten nach dem Reißverschluss-Prinzip. Drei Flagship-Stores von Ghostzip Srl halten Kontakt zu verantwortungsbewussten Distributoren in Italien, der Schweiz, in Japan, Finnland, Ecuador, in den USA und in Deutschland. Für interessierte deutsche Händler hat der Exklusiv-Distributor Rainer Rohmann in Waiblingen nahe Stuttgart einen Showroom mit der neuesten Ghostzip-Kollektion eingerichtet. Kunden dürfen derweil auf der Homepage des Unternehmens nach ihrem ultimativen Lieblingsstück stöbern.
Mehr unter www.ghostzip.de

 

Accessoires Atelier Kollektion Linie Taschen

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.