Aktuelle Pressemitteilungen

Kleidung/Lifestyle

Ein ganzes Jahr kostenlos Schuhe von PETER KAISER

12 Monate Schuhglück von PETER KAISER

Der Schuhhersteller PETER KAISER verschenkt in diesem Jahr -passend zur Weihnachtszeit- unglaubliche Vorfreude auf das nächste Jahr!

Auf der Facebook-Seite sowie im Online-Shop von PETER KAISER findet derzeit ein großes X-Mas-Gewinnspiel statt, bei dem sich der/die Gewinner/in über 12-faches Schuhglück freuen darf. Ein ganze Jahr lang verschickt PETER KAISER jeden Monat ein vom Gewinner ausgewähltes Schuhpaar gratis an die angegebene Wunschadresse.

Als weitere Preise stehen 44 Jahresabonnements der Modezeitschrift myself bereit.

Wer noch teilnehmen möchte, muss sich lediglich unter www.peter-kaiser.de/xmas2014 für den kostenlosen PETER KAISER Club registrieren, denn die Verlosung findet unter allen Club-Mitgliedern statt.

Geheimtipp: Wer die X-Mas Aktion auch an sein Freunde und Bekannte empfiehlt, vergrößert seine Gewinnchancen. 12 Paar Schuhe lassen sich gut miteinander teilen, denn der/die Gewinner/in darf jeden Monat eine andere Lieferadresse für das PETER KAISER Schuhglück angeben.

Das Gewinnspiel läuft noch bis zum 23.12.2014. Pünktlich zu Heiligabend findet dann die Online-Bescherung statt. Die Gewinner der Weihnachtsaktion werden über Facebook sowie über eine persönliche E-Mail bekannt gegeben.

Zu PETER KAISER:
Leidenschaft, Exzellenz, Handwerkskunst. Modern classic Design mit Liebe zum Detail – dafür steht PETER KAISER seit 1838. Ein Hauch von Luxus umgibt die aktuellen PETER KAISER Kollektionen: elegant, klassisch und sexy. "Made in Germany" ist unser Qualitätsversprechen. Langlebige Premium-Produkte, gekennzeichnet durch einen unverkennbaren Stil: kultiviert, abwechslungsreich und mit feinsten Materialien. Der Markenkern basiert auf vier Säulen, die die Vision unseres Hauses tragen: Qualität. Modernität. Internationalität. Unverwechselbarkeit. Sie sind gleichzeitig unsere Basis und unser Ziel.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.