Aktuelle Pressemitteilungen

Kleidung/Lifestyle

„Deutschland rundet auf“ - bonprix verdoppelt

bonprix unterstützt Mentorenprogramm "Big Brothers Big Sisters" für Kinder und Jugendliche

bonprix ist mit seinen rund 80 Filialen in Deutschland bei der Verdopplungsaktion von "Deutschland rundet auf" in der Weihnachtszeit dabei. Zum Endspurt des Jahres 2012 baten die Initiatoren von DRA die teilnehmenden Handelspartner um besondere Unterstützung für das dritte Sozialprojekt "Big Brothers Big Sisters Deutschland". Die Organisation bringt sozial benachteiligte Kinder mit ehrenamtlichen Mentorinnen und Mentoren zusammen und fördert damit nicht zuletzt deren berufliche Chancen. Diese frühzeitige Unterstützung des Nachwuchses passt sehr gut zum Ausbildungsauftrag von bonprix.

Kleine Cents bewirken jetzt doppelt Gutes

Im Aktionszeitraum vom 1. November bis 31. Dezember wird die Summe aller gespendeten Cents durch die teilnehmenden Handelspartner verdoppelt. Gerade in der Vorweihnachtszeit kann so jeder Kunde mit den Worten "Aufrunden, bitte!" gleich doppelt Gutes tun. Seit dem Start im März diesen Jahres, sind mit den gesammelten ein bis zehn Cent pro Einkauf bereits zwei soziale Projekte in die Umsetzung gegangen. Ziel ist es jetzt, durch die zusätzlichen Verdopplungs-Spenden der Partner noch in diesem Jahr die benötigten Gelder für das dritte soziale Projekt "Big Brothers Big Sisters" zu sammeln. In fünf Regionen soll das Mentorenprogramm weiter ausgebaut und damit noch mehr Kindern und Jugendlichen aufmerksame Vorbilder zur Seite gestellt werden.

Mit sozialem Engagement in den Nachwuchs investieren

"Die Entscheidung für die Beteiligung an der Verdopplungsaktion zugunsten des dritten Projektes fiel uns besonders leicht. Bei den bonprix Gesellschaften steht die Förderung des Nachwuchses ebenso im Focus. Im Kontext mit den Bildungsmöglichkeiten innerhalb der Otto Group entstehen für Auszubildende, Praktikanten und Studenten unglaublich spannende Lern- und Berufschancen." Dr. Markus Janz, Leiter bonprix Retail GmbH, zählt jetzt auf eine besonders rege Beteiligung der Kunden. Eine extra konzipierte Instore-Kampagne, die bis Ende Dezember immer wieder eigesetzt wird, soll die Kunden erinnern, durch ihre Spenden gleich doppelt Gutes zu tun.

"Big Brothers Big Sisters" – fördern durch Vorbilder

Am meisten lernen Kinder und Jugendliche von Vorbildern. Weil aber viele Kinder zu selten ein gutes Vorbild haben, vermittelt Big Brothers Big Sisters Deutschland ehrenamtliche Mentorinnen und Mentoren an Heranwachsende zwischen 6 und 16 Jahren. Diese hören den Kindern zu, schenken Aufmerksamkeit und geben gezielt Impulse für individuelle Lebens- und Bildungssituationen. Die Kinder verbessern ihre Schulnoten, entdecken ihre Stärken und erhalten so mehr Selbstvertrauen für ihre Zukunft.

Alle Informationen zur Initiative DEUTSCHLAND RUNDET AUF und den gewählten Förderprojekten erhalten Sie unter www.deutschland-rundet-auf.de und www.bbbsd.de.


 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.